Tekken 6 - Bloodline Rebellion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was spricht denn dagegen sich mit guten spielern OFFLINE zu treffen?

      Egal wo du herkommst, es gibt fast in jedem bereich in DE gute spieler, am besten bist du in Berlin und NRW aufgehoben, aber in Hessen, Bayern, BW, Kiel usw geht auch einiges
      West Combo Legasteniker
      Meine Games/Mainchars:
      Spoiler anzeigen
      ST: Deejay
      Zörd Strike: Ken SA3
      USF4: Abel
      SF5: Urien
      SF X Tekken: Ken X Hugo
      Tekken 7: Lili
      Divekick: M(A)R.N
      Battle Fantasia: Ashley
      Arcana Heart 3: Eko
      Melty Blood AACC: C-Nero
      Hokuto no Ken: Juda
      DB Fighter Z: Goku, Future Trunks, Perfect Cell
    • Mit deutschen funktioniert's bei mir eigentlich ganz akzeptabel. Kann das spiel aber auch noch nich so gut. :D
      Spoiler anzeigen
      Main Games:KoF13: K'/Yuri/Kyo / Groove on Fight: M-A-D+Larry / MBAACC: F-Mech
      Side Games: FHD: Mizoguchi / AH3: Kamui(Evil) / KoF 2k2UM: Kyo Klone / GGAC: Robo-Ky / Rise of the Robots 2: Crusher / VS: Zabel / Dan-Ku-Ga: Lihua / KoF98(UM): Kyo/O.Yashi/Ex.Yuri (Ex.Mary/Ex.Yuri/Kasumi) / LB2: P-Mukuro

      Mein Youtube Channel
      Team NoFlameBait
      芯呪流
    • [WCL]OCV schrieb:

      Was spricht denn dagegen sich mit guten spielern OFFLINE zu treffen?


      Spontanität? Level des Gegners?
      Ich hab nicht ausreichend Zeit um an der Leistungsspitze zu spielen. Hab auch schon paar schöne Matches mit paar Leuten hier ausm HE gehabt. Aber meine Win Quote ist dabei total mies (10% Maximum).
      Klar, könnte man verbessern. Braucht man Zeit zum Training. Die Zeit habe ich aber nicht. Da ist es schon schöner einfach online zu gehen und gegen Leute anzutreten die das dann ebenso machen - einfach mal so.

      Meine Winquote liegt online bei 52% (~180W zu 170L). Und ich treibe mich bei 2nd, 3rd DAN rum. Nicht gerade berauschend aber für mich als reinen Freizeitzocker halt auch nicht so einfach zu ändern.
      currently playing: Tekken Tag Tournament 2

      TTT2: 1. Lei Wulong / 2. Hwoarang / Xiaoyu / mal testen...
    • Ja kommt halt drauf an wie du tekken spielen willst, halt casual oder schon advanced, wenn dus nur aus fun zockst dann reicht online aus, wenn da aber schon sinn hinter sein soll hinter der spielweise usw würd ich online mode komplett droppen und durch p-mode ersetzen^^ Ich spiel tekken nur ganz ganz selten online wenns sich nicht vermeiden lässt, zB gegen dino, da ich nich grade ma eben nach wien fahrn kann usw, is halt n anderes spiel online da würfe und lows stärker anzusehen sind...

      Wenn du aber vorhast besser zu werden in dem game dann hast du schwein, denn berlin ist DAS Tekkennest wo sehr viele gute spieler rumhängen, da wohnt an jeder ecke von berlin mindestens ein guter spieler, viele leute aus NRW (inkl. mir auch) fahren extra ab und an rüber um gegen die berliner zocken zu können also wende dich am besten an die berliner szene, lass dir paar sachen erklärn usw denn berlin ist tekkenmässig echt stark...
      West Combo Legasteniker
      Meine Games/Mainchars:
      Spoiler anzeigen
      ST: Deejay
      Zörd Strike: Ken SA3
      USF4: Abel
      SF5: Urien
      SF X Tekken: Ken X Hugo
      Tekken 7: Lili
      Divekick: M(A)R.N
      Battle Fantasia: Ashley
      Arcana Heart 3: Eko
      Melty Blood AACC: C-Nero
      Hokuto no Ken: Juda
      DB Fighter Z: Goku, Future Trunks, Perfect Cell
    • @Bad7 . . . wennu magst können wir mal ne Session starten ;D ich treff mich oft am WE mit meiner Bemu-Qlique und spiel ne Runde T6 und auch ab und zu andren Kram. Sind in Berlin Mitte / Wedding, ziemlich lustige Leute ;D
      Kyokugen-Ryu Dojo Berlin
      KOF is best in life: In Behinner we trust!
    • Jo, keine Ahnung wo ich mein Anliegen schreiben soll, also mach ich das mal einfach hier...

      Ich hab gestern von nem Kumpel das Spiel ausgeliehen und meinen Charakter(Jin) auch bereits gefunden. Hab mich auch an Trainingsmodus gesetzt und mir seine Mainjuggles in den Kopf geballert bis ich sie endlich draufhatte.
      Das Problem bei mir ist aber immernoch das Gameplay: ich als recht passabler SF4-Spieler versage buchstäblich in T6. natürlich verlier ich gegen die above 70%s, aber auch gegen richtige newbs(ich hab ne Zeit lang DR gespielt) und mashers. Nur gegen Leute, die halbwegs wissen was sie drücken müssen, habe ich knappe Matches.

      Was mache ich alles falsch? Ich hab z. B. keine Ahnung wann ich die initiative ergreifen oder punishen muss, da nach simplen Combos die recovery für mich zu gering ist.

      Ich hab schon gelesen, dass Parry bei Jin ein sehr wichtiger bestandteil ist und man ohne das nur ein Casual ist. Ich wollt aber schon darüber hinaus xD Hab das im Training auch schon durchgekaut und mir die Toleranzgrenze eingeprägt, im Training ja kein Problem, aber im Match will das einfach noch nicht so ganz.

      Noch irgendwelche Möglichkeiten mich zu verbessern? Ich mach das alles auch natürlich aus Fun, wollte da nicht ZU intensiv einsteigen(z. B. Frametabelle, ich präge mir ein welchen Knopf ich für Throwtechs drücken muss gegen jeden Char etc..)

      EDIT: Hab mir gerad bis jetzt die Jin Guides auf Tekken Zaibatsu durchgeschaut. Fand ich recht ausreichend, außer mal hier und da ein paar Abkürzungen nicht verstanden, aber immerhin. Wer suchet der findet :s

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rick ()

    • Rick: Jo in den TZ Foren solltest du alle Infos finden, die du suchst. Nicht zu viel Zeit investieren und besser werden ist aber ein Paradoxon wie du dir denken kannst. Spielen, spielen und noch viel mehr spielen - online ist vielleicht ganz lustig aber alleine durch online zocken wird man nicht richtig gut...da sind noch Welten dazwischen. Also wie gesagt unmöglich viel zocken bis es keinen Spass mehr macht - am besten gegen Leute gegen die du keine Runde holst (ist dann halt schwer die Motivation nicht zu verlieren). So lernst am schnellsten.
      Check mal tekkentreff.de grösste deutsche tekken community vielleicht findest paar gute Leute in deiner Umgebung.
      Fighting is all about blood, sweat and tears do you have the spirit?
    • Jin : 2er wurf mit anschließendem back, 2, 1, (bei hit juggle in d/b 2, 2, 3) ist absoluter noob filter.

      ansonsten stell deinem gegner frame fallen die meisten versuchen immer irgendwas nach block reinzuschlagen (bei neutral, 2, 1 combo ist jin auf block sogar im vorteil soweit ich weiss?)


      dragonpunch motion mit 4 um in einen juggle zu kommen kannste gleich vergessen die schlagen dir da immer rein, das ist nur brauchbar gegen bessere spieler - ab und zu.


      mehr faellt mir dazu nicht ein mein jin ist scheisse, aber gegen die meisten braindead newbs gewinn ich trotzdem.
    • Vielen Dank für die Antworten.

      Ich hatte bereits das ein oder andere Erfolgserlebnis gehabt(Zumindest bin ich nicht mehr in den 20-35%) :D Das just Play to learn-Prinzip ist hier zumindest völlig fehlgeschlagen.

      Die Tipps hab ich derweil auch berücksichtigt, außer an das Finden von guten Spielern, die sich bereit erklären mich mal n paar Runden zu bashen, haperts noch. Die Traps kommen bei newbs sehr gut an, sowie auch 10er-Combos(ist mein Favorit gegen solche Leute).

    • 10 hit combos sind natuerlich auch noob filter - tu dir selber aber einen großen gefallen und machs nur bis zum 8., wenn der 9. geblockt wird (und ich kenn niemanden der ihn nicht blockt) heisst es free juggle, noob hin oder her custom combos lernen kann jeder. (nach f+2, 3, 3, 3 bist du zwar auch "opfer" aber lassen wir das mal...)

      ah ja kein ding, wenn du bock hast zu spielen koennt ich mich vielleicht mal dazu erzwingen - bin aber selber nicht sehr gut. (und spiele ehrlich gesagt auch aktiv kein tekken mehr - zukuenftig nur noch casual)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Forte ()

    • Nein, 10er chains GARNICHT machen, jeder der sich halbwegs auskennt parriert sofort den ersten hit oder wenn er blockstun verursacht duckt er ihn und punishde ihn mit juggle starter, in beiden fällen gibts dann dicke juggle zu fressen, lieber vernünftige blockstrings aneignen
      West Combo Legasteniker
      Meine Games/Mainchars:
      Spoiler anzeigen
      ST: Deejay
      Zörd Strike: Ken SA3
      USF4: Abel
      SF5: Urien
      SF X Tekken: Ken X Hugo
      Tekken 7: Lili
      Divekick: M(A)R.N
      Battle Fantasia: Ashley
      Arcana Heart 3: Eko
      Melty Blood AACC: C-Nero
      Hokuto no Ken: Juda
      DB Fighter Z: Goku, Future Trunks, Perfect Cell
    • Weiß nicht inwieweit Ihr bei Tekkentreff.de unterwegs seid, aber am 08.05.2010 ist in Berlin ein Tekken 6 Turnier. Berlin Tekken Clash III nennt sich das Ganze. 128 Teilnehmer maximal. Bis jetzt sind knapp 50 angemeldet.
      Dan: "I hate the art of fighting, but I want to be the king of fighters."