Getting a girl to play Samurai Shodown V with you

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :lol: :lol: :lol: Coole Scheisse. Wenn man SSV rausnimmt als "Köder" könnte gut als "Get Girl Guide"!


      chun_li1
      Bemu Semi-Retired, Keeper of the Secret Arts

      <Jesus> aber abwarten
      <Jesus> falls dizyz kommt tun mir die leute leid
      <Jesus> falls du dann wieder einsteigst

      Atm am spielen :
      Ich bin Setsuna :angry:

      Nuka Welt - weil ich durstig bin
    • winar !!1!

      The fastest way to terminate your session is to begin busting
      her apart with multiple slash combinations and fancy half circle back/quarter circle forward/down/A+B+C/spin around on one foot special moves. Chicks hate that.
      Instead, be a gentleman and lose. Repeatedly. In fact, try to never win. Chicks love that. Winning a battle will be nearly as fulfilling for her as watching you lose.
      It's a win-win for her.
    • So, hab ich das immer gemacht, na ja fast.
      Zunächst mal gab es nicht so ein problem Frauen zu finden, dann aber...mein Hobbyzimmer... (Kinderparadise und Frauenschreck)
      Macht aber nichts, ich sage dass ich selbst kaum Spiele und nie Zeit dafür habe, es hängt aber nun mal mit meiner Arbeit zusammen, da ich Game Designer bin.

      Zunächst ging es langsamm loß mit:

      - Gibli Anime, ist family fun und relativ harmloß

      - ah, was für ein Zufall ich habe auch ein Game zu dem Film "Spirited away von Gibli" Ok, hat NIX mit Spirited Away zu tun, macht aber nichts, es ist cute und Frauen haben kein Plan. Nach ein paar Runden heißt es immer "Ah, das ist aber schwer" und da kommt "Puzzle Fighter" ins Spiel, so nach dem Motto, ich habe da auch was leichteres. Zur Volge bin ich jetzt ziemlich gut in Puzzle Fighter und ich habe auch die GBA version die man im Bett spielen kann. (Das zieht doppelt, da frauen gerne GBA spielen weil GBA auch cute ist)

      - Nach einiger Zeit kommt Tekken ins Spiel, ich zeige der Frau ein paar moves und versuche ihr den Eindruck zu vermitteln das das Game sehr komplex ist und dann gebe ich ihr den Stick (gleich stick, keine pads) in die Hand und lass sie einfach wild drücken, nach 1 minute hat sie gleich ein erfolgserlebniss da sie feststellt das es garnicht so schwer noch fettere combos zu mashen als ihr Freund und nach ein paar Runden Sieg erklähre ich ihr das sie ein Naturtalent ist.

      - Street Fighter 3 wird ausgepackt. Da wird es ein wenig komplizierter aber die frauen lernen schnell, zuerst die Baics, punchen, treten usw.
      dann wird die Frau mit dicken Combos gekillt. Sie fragt, "heh, wie machst du das?" und dann bringt man ihr bei wie man ein Fireball wirft, nach ein paar Versuchen kommen die ersten erfolgserlebnisse. "JA!!! Schau mal! Ich hab ein Fireball geschmissen"
      usw usw...

      Meine Freundin, kann mitlerweile ganz ok Ken spielen und parry ist auch kein Thema. Sie kann ein bisschen KoF und in Colums gewinne ich keine Runde, sie schafft drei mal so hohe scores wie ich.
      /// game development
      DEEPER THAN WORDS
    • Hehe... :lol: :roll:
      "Die meisten von uns sind doch nur Sklaven Ihrer eigenen Ängste und Schwächen - Mehr oder weniger..."
      "встречают по одежке, а провожают по уму! - "Du wirst empfangen nach Deinem Äußerem, und verlassen nach Deinem Verstand!"
      "Ein Mensch ist manchmal wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt..."


      .. :: CrAEckY´s in your Hometown (Honk, Monk & Hoschie Holding) :: ..
      facebook.com/craecky