Mayflash F300 Elite, Fehler bei PS4 (disconnected)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mayflash F300 Elite, Fehler bei PS4 (disconnected)

      Mahlzeit,

      Heute wurde der Mayflash F300 Elite Arcade Stick geliefert.

      Leider bekomme ich nach ca. 1-2 Minuten folgende Fehlermeldung



      Nachdem diese Meldung kommt, ist mein Ps4 Controller aus (muss man an den Stick mit anschliessen) Sprich der Arcade Stick disconnected.
      Wenn ich ihn wieder anschließe, kommt wieder die Meldung.

      Ich hab mehrere Controller, Kabel und auch Spiele versucht.

      In der Beschreibung steht, dass die Start/Home/Share Buttons deaktiviert werden können.
      (Habe dergleichen aber nichts gemacht)

      Bin leider zu unerfahren um den Fehler zu finden.

      Sitze nun hier und das Ding ist nicht spielbar
      :sad:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mr. okamoto ()

    • Benutzt du den PS4 Controller als Piggyback am Stick oder um den Legacy Mode im Spiel/PS4 zu aktivieren?
      Spoiler anzeigen
      Main Games:KoF13: K'/Yuri/Kyo / Groove on Fight: M-A-D+Larry / MBAACC: F-Mech
      Side Games: FHD: Mizoguchi / AH3: Kamui(Evil) / KoF 2k2UM: Kyo Klone / GGAC: Robo-Ky / Rise of the Robots 2: Crusher / VS: Zabel / Dan-Ku-Ga: Lihua / KoF98(UM): Kyo/O.Yashi/Ex.Yuri (Ex.Mary/Ex.Yuri/Kasumi) / LB2: P-Mukuro

      Mein Youtube Channel
      Team NoFlameBait
      芯呪流
    • Ich denke mal du lässt das Pad auch per USB angeschlossen während du spielst? Oder ziehst du es ab?
      Habe den Stick leider nicht zum testen da, aber eigentlich müsstest du ihn ja dann korrekt benutzen.

      Was passiert denn wenn du den Stick ohne Piggyback Pad anschließt? Wird er dann überhaupt nicht erkannt?
      Hast du vielleicht mal ein anderes Pad versucht? Benutzt du das original PS4-Pad?

      Ich hatte Adapter für die Xbox 360, die nicht mit Pads von Datel funktioniert haben. Könnte mir vorstellen, dass es bei 3rd Party Pads hier das selbe Problem geben könnte.
      Spoiler anzeigen
      Main Games:KoF13: K'/Yuri/Kyo / Groove on Fight: M-A-D+Larry / MBAACC: F-Mech
      Side Games: FHD: Mizoguchi / AH3: Kamui(Evil) / KoF 2k2UM: Kyo Klone / GGAC: Robo-Ky / Rise of the Robots 2: Crusher / VS: Zabel / Dan-Ku-Ga: Lihua / KoF98(UM): Kyo/O.Yashi/Ex.Yuri (Ex.Mary/Ex.Yuri/Kasumi) / LB2: P-Mukuro

      Mein Youtube Channel
      Team NoFlameBait
      芯呪流
    • Ich lasse den Controller am Stick.
      Habe auf youtube 2 videos geschaut, die haben es genauso gemacht, wie ich.
      Nur die bekommen keine Meldung.

      Hab es mit 2 Dualshock versucht, einer davon war sogar V2.

      Habs grad noch mal Versucht.
      Kann ca 1-4 Kämpfe in MKX machen, dann kommt der Fehler wieder.

      Ich schick das Ding zurück.
      Keinen Bock mehr :D
      Vlt hat das Teil ne Macke.
      Mayflash kauf ich aber nicht noch mal.

      Hab mir jetzt den Venom bestellt, der ist offiziell lizensiert und sollte es für den Anfang auch tun.
      Den steckt man einfach in die PS4 und gut.
      Sanwa Teile rüste ich dann nach. Ist laut youtube relativ easy.

      Dank dir aber für die Hilfe
    • Jo, kann sein, dass dein Stick irgendnen Wackelkontakt an dem USB-Port hat.
      Venom ist ne gute Wahl, auch wenn man nochmal 40-50 Euro für Sanwa Parts blechen muss.
      Spoiler anzeigen
      Main Games:KoF13: K'/Yuri/Kyo / Groove on Fight: M-A-D+Larry / MBAACC: F-Mech
      Side Games: FHD: Mizoguchi / AH3: Kamui(Evil) / KoF 2k2UM: Kyo Klone / GGAC: Robo-Ky / Rise of the Robots 2: Crusher / VS: Zabel / Dan-Ku-Ga: Lihua / KoF98(UM): Kyo/O.Yashi/Ex.Yuri (Ex.Mary/Ex.Yuri/Kasumi) / LB2: P-Mukuro

      Mein Youtube Channel
      Team NoFlameBait
      芯呪流
    • Benutzer online 1

      1 Besucher