Insert Game umzug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Insert Game umzug

      Moin liebe Community,

      mir hat sich die Gelegenheit geboten das wir in eine größere Wohnung können. Ein lang ersehnter Traum wird endlich wahr. <3
      Diese Chance würde ich gerne ergreifen da wir doch schon häufig wie die Sardinen in der Büchse da sitzen an so manchem Samstag Abend. :D
      Das Dojo ist einfach mehr geworden als der Ort an dem man Fighting Games zockt. Das hab ich gestern zu spüren bekommen als ich es erstmal mit den engsten Vertrauten besprochen habe.
      In den letzen 4 1/2 , bald 5 Jahren, hab ich meine gesamte Freizeit und Gedanken ins Dojo gesteckt und mit euch zusammen die Location aufgebaut.

      Damals wie auch heute steht das Dojo unabhängig von Sponsoren und anderen Geldgebern da und das macht mich unheimlich Stolz.
      Ich war immer dagegen das dass so wird und ich, und ich bin sicher das ihr genauso denkt, weiterhin unabhängig bleiben möchte.
      Den Platz den wir gewinnen werden wir weiter mit Stationen füllen, einen für den Stream vorgesehehen Bereich aufbauen und eine Area schaffen wo auch mal einfach Pause gemacht werden kann.
      Doch damit der Traum vom größeren Dojo sich erfüllt brauchen wir mehr Geld.


      Der Umzug würde erst zum Januar stattfinden und ich habe die Angelegenheit mit den Membern besprochen ich mache das ganze nun öffentlich weil wir darüber mit der ganzen Community diskutieren wollen wie wir in Zukunft die Eintrittspreise gestalten um es auch für non member attraktiv zu halten.

      Die meisten schlugen, wie auch ich, vor den Member Beitrag anzuheben und zwar auf 25€, vereinzelt wollten einige sogar auf 30€ erhöhen. Davon würde ich aber eher absehen da es sonst zu teuer wird für den einzelnen. Wer mehr hat kann natürlich jederzeit was aufs Dojo Konto Spenden oder vor Ort was in unser Sparschwein werfen.

      Die Abendkasse wollten wir auf 9€ anheben inkl. einem Freigetränk.
      Die Preise im Kiosk bleiben unberührt.

      Im Dojo haben wir ja 4-5 Termine im Monat, tendenziell sogar mehr da öfter mal ein Freitag vor dem Samstag mitgenommen wird.

      Wie sieht eure Meinung dazu aus lasst es uns wissen. :smile:
      Follower of the
      ゲーセン道 - The Way of the Arcade
      Insert Game - Retro & Arcade Gaming Community
      Insertgamedojo@twitter Insertgamedojo@YT
    • 1. Wie sieht das in Zukunft mit dem Bierkonsum aus?

      2. Wird es dann auch wieder regelmäßig/gelegentlich Turniere geben?

      3. 10€ + Freigetränk wäre vollkommen in Ordnung. Ich hasse Kleingeld

      4. Besteht die Möglichkeit dann für nen extra Stream/Commentary-bereich, so wie im VDV? Mit coolen IG Banner im Hintergrund. :3

      5. Wie sieht das mit Hilfe aus bzgl renovieren oder ähnliche Arbeiten, wo man sich nützlich machen kann?

      Lg
      "Nimm die ENTE!", Chimera in Hochform - HC #XI moment <3

      Chimera on Twitter
      Chimera on Twitch
      Chimera on YouTube
    • Unabhängig bleiben ist für mich top prio.
      25€ geht klar.
      Abendkassenpreis erhöhen kp. Da würde ich gerne die Meinung von den Leuten hören, die öfter mal über Abendkasse das Dojo besuchen.
      Das Kioskpreise identisch bleiben gefällt mir.
      Summer 2011.
      A Nightmare awaits me.
      I am being recalled to Hardedge Headquaters.
      Do i have to go back to this hell again ?
      JAAAHHHR
    • Chimera schrieb:

      1. Wie sieht das in Zukunft mit dem Bierkonsum aus?

      2. Wird es dann auch wieder regelmäßig/gelegentlich Turniere geben?

      3. 10€ + Freigetränk wäre vollkommen in Ordnung. Ich hasse Kleingeld

      4. Besteht die Möglichkeit dann für nen extra Stream/Commentary-bereich, so wie im VDV? Mit coolen IG Banner im Hintergrund. :3

      5. Wie sieht das mit Hilfe aus bzgl renovieren oder ähnliche Arbeiten, wo man sich nützlich machen kann?

      Lg
      1.Bier ist raus aus dem Programm. Da brauch ich ne Lizenz für die kostet 1200€. So viel Bier wird im Dojo nicht verkauft, das dass diese Kosten rechtfertigt. Bier also wie am Kiosk/Trinkhalle: Vor der Tür

      2.Turniere, hab ich noch nicht drüber nach gedacht. Grundsätzlich kann ja jeder ein Turnier im Dojo starten, das Equipment nutzen und ich helfe an der Technik. Dafür reicht eine kurze Absprache mit mir vor dem nächsten Termin.

      3.10€ fand ich viel für einen Abend. Aber sehen wir mal was andere dazu sagen.

      4.So hatten wir uns das vorgestellt. Ob das in einem eigenen Raum stattfinden kann, ist noch nicht besprochen und halte ich für unpraktikabel. Man Sollte schon visuellen Kontakt zu Koordinatoren an den Stations haben (imo).
      Zumindest wird der PC eine eigene Ecke bekommen um vernünftig dran arbeiten zu können also seh ich kein Problem auch 2 Plätze für Kommentatoren bereit zu stellen im selben Bereich.

      5. Über die Renovierung mache ich mir heute ein Bild. Da ich die Wohnung heute besichtige. Ich werde dann bescheid geben was alles gemacht werden muss. Denk mal das das mit Streichen und Einrichten getan ist.
      Follower of the
      ゲーセン道 - The Way of the Arcade
      Insert Game - Retro & Arcade Gaming Community
      Insertgamedojo@twitter Insertgamedojo@YT
    • @Chimera
      Turniere gibt's momentan nicht, da kein Spiel derzeit den Andrang hat, dass monatlich genug Leute für ein Turnier zusammenkommen würden, als dass sich so eine "Turnier-Serie" lohnen würde.
      Wenn man meint, dass es sich für Spiel X lohnt, kann man (wie Carme sagt) das einfach selbst organisieren. War ja nie anders, und durch den Entfall der Turniere, die sonst (halt ohne viel Anklang) gespielt wurden ist auch nun mehr Zeit frei, in der man sowas machen kann.

      €10 ist für viele so eine Blockade, siehe auch Supermärkte o.ä., so ja alles €9.95 ist, damit es unter den zweistelligen Bereich fällt. Es zwingt dich aber keiner, nicht einfach €10 in die Kasse zu werfen für deinen Eintritt, und dann dafür zwei Getränke zu nehmen - oder halt auch mal nicht.
      Ich habe meinen monatlichen Beitrag auch auf €30/month erhöht - derzeit kostet Mitgliedschaft €20/month, im NeoDojo dann €25/month.

      @Kingcar
      Ich hatte btw. nicht gemeint, dass das für alle auf 30 erhöht werden sollte - finde 25 sehr gut. Hatte nur gesagt, dass ich zum Support persönlich auf 30 erhöhe (was ich ja auch bereits getan habe, wie gesagt), weil es das für mich wert ist.
      Die €5/Month Extra (bzw €10/Month bis der Anstieg auch passiert) sind einfach 'ne regelmäßige Spende. Fände €30 für andere aber auch eher zu teuer als Preisanstieg.

      Zum Renovieren, etc. - Sollte ich da Zeit haben, würde ich auch zum Helfen rumkommen. Wenn es um's Einrichten geht, wäre es denke ich schlau, wenn wir einen (richtigen) Floorplan machen (den kann ich erstellen, wenn ich die Größen der Räume weiß) und können dann theoretisch im Plan reinmalen, was wir wo aufbauen wollen.
      Dann kann man schon vorher auf Papier leichter durchtesten, was wo Sinn ergeben würde - wo kommen Taschen hin, wo die Cabs, wo PC, wo Stations, wo der ganze Retrostuff, und so weiter.
      Auch, wie man ggf. Kabel gut verlegen könnte, dass man alles abcovern kann. Wir wollen ja z.B. sicher Kabel vom PC sowohl in den Mainroom, als auch in den Retroraum führen, damit wir beides streamen können.
      Den Stream kann man dann sicher auch mal neu aufsetzen und überlegen, was man alles haben will. Ob nun 'ne Kamera, die dann von Oben in Mainroom / Retroraum / Flur geht, etc. etc.
      Am Ende ist's zumindest sicher genug, dass es ganz gut wär, wenn man grob durchdenkt, was man wo hinpackt, damit man so Probleme wie "Oh, da bräuchten wir dann 50 Meter Kabel, oops" umgehen könnte.


      All in all, und das hatte ich ja auch schon geschrieben, finde ich die Umzugsplanung top.
      Hoffe, dass alles gut klappt und will versuchen, dabei (und danach) hilfreich zu sein.
      Tewi is my waifu!
      Editierfarbe
    • Da das ganze sehr gut angenommen wird denke ich das dem Umzug nichts im Weg steht. Ich habe mündlich zugesagt die Wohnung zu wechseln.
      Bin umheimlich happy deswegen und freue mich auf die nächsten Monate. Der Rückhalt der community ist mir sehr wichtig und wenn ihr bedenken gehabt hättet wäre ich diesen Schritt nicht gegangen.

      Dojo is love boys. :sad:
      Follower of the
      ゲーセン道 - The Way of the Arcade
      Insert Game - Retro & Arcade Gaming Community
      Insertgamedojo@twitter Insertgamedojo@YT