Anfänger Sammelbecken SF5 Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anfänger Sammelbecken SF5 Edition

      Es gibt immer wieder Neulinge die teilweise zu scheu sind sich im Forum anzumelden
      oder auf dem Discord zu erscheinen
      oder nach Matches zu fragen.

      Dieser Thread ist einmal dafür da damit erfahrene Spieler euch abholen können und das Spiel beibringen und noch wichtiger,
      damit ihr Leute auf eurem lvl findet zum lvln.

      Ich stelle es mir so vor, dass jeder Anfänger ein Template bastelt.
      falls kein Main da ist einfach keins/None/was euch einfällt.
      Falls ihr bock habt random bla bla dazu

      Discordname:
      Main:

      Bla Bla



      Beispiel:
      Discordname: IsI
      Main:Guile

      Ich bringe gerne Anfängern 2D Fighter jeglicher Art näher.
      Zurzeit versuche ich besser in SF5 zu werden.
      Summer 2011.
      A Nightmare awaits me.
      I am being recalled to Hardedge Headquaters.
      Do i have to go back to this hell again ?
      JAAAHHHR
    • Discord: BadNewz
      Main: Ken
      CFN ID: BadNewz82 (PS4)
      Standort: Mannheim

      Spiele SFV seit September 2017. Hab mich am Anfang auch kaum in den Discord getraut und mich geschämt, nach Matches zu fragen. Hatte das Gefühl, dass ich der einzige Anfänger auf der Welt bin und es war mir anfangs sehr peinlich, gegen die erfahrenen Spieler zu spielen. Ich hab auch nicht verstanden über was dort geredet wird, ich kannte Discord vorher nicht einmal.

      Ehrlich gesagt ist der HardEdge Discord, oder generell die Community hier der Hauptgrund, wieso ich nicht schon längst wieder aufgehört habe. Die Hilfe, die einem hier angeboten wird sind nicht nur leere Worte, sowas habe ich sonst in noch keiner Community erlebt.

      Die Sessions gegen die Erfahrenen gehören definitiv dazu finde ich. Dann kommt der Moment wo man denkt, „ok, ich glaub ich hab verstanden was er/sie mir erklären wollte“, geht danach wieder ins Ranked Play und ist sogar noch schlechter als vorher. Die Momente sind es, die einen kurz vor den Quit bringen. Daher ist es wichtig, dass wir Anfänger zusätzlich Spieler auf unserem Level finden, mit denen wir trotz dem ganzen Frust über unsere Leistung in einem geschützten Bereich üben und uns austauschen können, ohne z.b. die hart verdienten Punkte Online ständig zu verlieren und einfach überrollt zu werden. Ich spiele gerne zusätzlich Ranked, weil ich dort in Form von Liga und Punkten einen sichtbaren Erfolg für meine Mühen sehe, verstehe auch aber auch, dass Ranked Play nicht alles ist und im Zweifelsfall wenig aussagt.

      Daher traut euch einfach und meldet euch hier :ugly:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von BadNewz82 ()

    • Discord: Dr. Kongo#9948
      Main: Ken atm

      ajo erste FG Erfahrungen hab ich am pc mit SFIV gemacht, ob das jetzt die AE war oder nicht, weiß ich net mehr so genau, war auf jeden fall eine Version vor super und Ultra. damals war ich jung und dumm, hab es kaum geschafft Seth im arcade Modus zu besiegen auf normal difficulty.
      Mains waren damals wer mir gerade am tag zugesagt hat, Ryu, Sagat, Fei Long.
      ich hab mir SFV dann irgendwann ende letzten jahres gekauft als es zusammen mit dem season 1 char pass im Angebot war. War auch mad Hype, als ich mitbekommen hatte, dass SFV erstmal PS4 exklusiv erscheinen sollte, und ich mir kurz davor sowieso ne PS$ zugelegt hatte, um sie als €300 FIFA-Maschine zu nutzen. und die occasional blu-ray eben. ja, so ein krasser casual war/bin ich.
      jedenfalls wusste ich sowieso nur von zwei großen FGs nämlich Tekken und SF, danaben noch games von den 3 Animes die ich kenne, also One Piece, Naruto, und Dragon Ball, deren FGs mich alle nicht sonderlich gekitzelt haben, wobei ich mir immer nur die Trailer auf Steam/PS Store angeschaut habe.
      Mittlerweile bin ich bissi älter geworden und hab nach ende der Schulzeit meine social skills endlich ausgebildet, sodass ich keine angst mehr davor hatte, fremde menschen anzusprechen. schwupdiwups wurde mir FIFA irgendwann zu langweilig und ich hab im Sommer 2017 wieder angefangen SFV zu spielen. Als daily reddit lurker hab ich direkt mal /r/streetfighter aboniiert und schon stand meinem weg an die spitze nichts mehr im weg. aufgrund der Komplexität von fighting games, und meiner vorliebe fürs klugscheißen, war ich aber völlig überfordert mit allen begriffen, die mir da täglich an den kopf geworfen wurden, ich wusste nur, wie man ein shoryuken hinkriegt und ab und zu blockt. dann habe ich ranked entdeckt...
      meine sucht nach sieg, und mein frust bei punkteverlust ging soweit, dass ich kurzfristig von einem ryu, den ich kaum spielen konnte, auf balrog umgestiegen bin, weil zu der zeit vids von smug, wie er leute one hit TAP'd hat auf /r/sf beliebt waren.
      ich hab dann sogar so getan, als ob ich nicht gut englisch schreiben könnte, damit mir die kerle so einfach wie möglich erklären, wie genau ich einen charger überhaupt spiele...
      Ich möchte an dieser stelle kurz Niniaen zitieren, ich komme nämlich gerade aus diesem thread, "[...]daran dass durch die wenige Verbreitung von FG Material alles ein wenig "elitär" wirkt."
      diese elitäre Wirkung hat mich unsicher gemacht, ob ich selbstbewusst auftreten kann, wenn ich advice suche. Habe mich aber offensichtlich für das Gegenteil entschieden.

      da ich in /r/sf aber gesehen hatte, dass es in USA in jeder größeren Stadt eine eigene FGC gibt, hab ich kurzfristig nach einer deutschen gesucht, aber auf reddit war nur eine europäische verlinkt. Aber /r/sf hat mir täglich dazu geraten, dass ich auf meine "locals" gehen soll, weil da würde ich wie goku und das heilige wasser, auf einen schlag viel besser werden, als nur durch YouTube tutorials und Google docs. Dementsprechend hat mich dann mein freund und helfer Google auf hardedge verwiesen, wo ich aber das elitäre gefühl zunächst nicht abschütteln konnte, aber auch direkt mal so wörter gelesen habe wie "BlazBlue" und "GuiltyGear"... WTF ist das denn jetzt wieder?
      Hab mich dann angemeldet und meinen aller ersten post verfasst, der übrigens genau den gleichen inhalt hat, wie dieser post hier. aber dazu habe ich noch das gestelzteste deutsch benutzt, dass ich hervorwürgen konnte, weil ich einfach nicht wusste, wie ich euch als HE Mitglieder approachen sollte.

      Mittlerweile sind mir die ladezeiten in SFV aber zu doof geworden, ich bin kurzfristig auf BBCF umgesattelt und musste schön von vorne anfangen.
      Dennoch bin ich für jede Hilfe für meinen Ken sehr erfreut, zudem kann ich gewisse Basis mechanics aus SF ja bestimmt auch in anderen 2D FGs anwenden, oder? ODER? =O
      Mein größter fehler ist es zudem, dass ich ja gerne klugscheiße, und deswegen neu aufgeschnappte begriffe direkt in meinen Sprachgebrauch mit aufnehme, kurz die Definition gegoogelt und schon wird das am anfang und ende jedes satzes benutzt. das ich die execution von dem zeug noch nie selbst hinbekommen hab, muss ja keiner wissen ;)

      so und da ich jetzt schon wieder 1h meiner Arbeitszeit dafür benutzt habe, euch hier meine Lebensgeschichte ins ohr zu drücken, wars das auch.
      :smile:
    • Discord: ktoffel
      Main: Akuma
      CFN ID: ktoffel

      Street Fighter V ist mein erster Fighter den ich ernsthaft angehe. Ich wollte schon lange mal ernsthaft einen Fighter lernen, wurde in der Vergangenheit aber aus diversen Gründen immer abgeschreckt (Internetverbindung, Lernkurve und vor allem scheiß 360 digikreuz). Ende 2016 gab es SFV dann bereits spottbillig bei Gamestop, ebenfalls billig war der mini Arcade Stick von HORI. Seit dem lerne ich mit dem Spiel und Stick umzugehen. Außerdem versuche ich mich gerade an Guilty Gear wirklich ein kompletter Neuanfang.
      Für die unteren Ränge durchschnittlich schlecht mit einer kleinen Prise Frustrationstoleranz.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ktoffel () aus folgendem Grund: CFN ID vergessen

    • Ja, Standort in jedem Falle :) Gibt es hier eigentlich keine User-Map mit allen, die den Wohnort im Profil eingetragen haben?

      Ansonsten - an die anderen Neulinge - wie ist denn eure Bereitschaft zu Fahren? Ggf. könnte man eine kleine Anfänger-Session organisieren?
      Vielleicht mag ja auch jemand coachen? :D
      Gruß vimexe

      Lowly creature! I should rip you apart!
    • vimexe schrieb:

      Ja, Standort in jedem Falle :) Gibt es hier eigentlich keine User-Map mit allen, die den Wohnort im Profil eingetragen haben?

      Ansonsten - an die anderen Neulinge - wie ist denn eure Bereitschaft zu Fahren? Ggf. könnte man eine kleine Anfänger-Session organisieren?
      Vielleicht mag ja auch jemand coachen? :D
      Man könnt sich natürlich im dojo zu nem casual termin verabreden und bisschen sf session starten.
      Generell bin ich bereit zu fahren 2-3std. Is nicht so das thema bei mir. Eher frei zu haben an dem abend, das
      ist jetzt grad in der weinachtszeit schwierig als bierschubser :D
    • Discord: wasabipaste
      Main: Ken
      PSN: wasabipaste
      Standort: bei Nürnberg

      Tolle Idee mit dem Thread! Da bin ich wohl genau die Zielgruppe. Ich spiele schon immer gerne Beat m Ups, allerdings nie richtig gut. Wenn ich 1-2 Wochen ein neues Spiel gespielt habe und relativ erfolgreich war und dann online gegangen bin wurde ich immer sehr schnell eines besseren belehrt. Dummerweise ist man als Solospieler gegen die CPU irgendwann trotzdem so gut, dass Freunde, die das Spiel zum ersten mal auf der Couch gegen einen spielen wollen, dann auch sehr schnell keine Lust mehr haben. Also egal wie ... irgendwie hab ich niemanden zum zocken! :D
      Habe mir jetzt einen tollen Stick gekauft an dem ich schon fleißig am modifizieren bin. Denke dass macht für mich einen Großteil des Hobbys aus - also bitte nicht nach dem tieferen Sinn dahinter fragen^^

      Wenn ich mit jemandem online spielen könnte, der mir evtl paar Tricks beibringen kann, dann wäre das wirklich toll. Sich mal zu treffen, fände ich auch super. Bin recht flexibel und auch nicht "fahrfaul" :)
    • wasabipaste schrieb:

      Discord: wasabipaste
      Main: Ken
      PSN: wasabipaste
      Standort: bei Nürnberg

      Tolle Idee mit dem Thread! Da bin ich wohl genau die Zielgruppe. Ich spiele schon immer gerne Beat m Ups, allerdings nie richtig gut. Wenn ich 1-2 Wochen ein neues Spiel gespielt habe und relativ erfolgreich war und dann online gegangen bin wurde ich immer sehr schnell eines besseren belehrt. Dummerweise ist man als Solospieler gegen die CPU irgendwann trotzdem so gut, dass Freunde, die das Spiel zum ersten mal auf der Couch gegen einen spielen wollen, dann auch sehr schnell keine Lust mehr haben. Also egal wie ... irgendwie hab ich niemanden zum zocken! :D
      Habe mir jetzt einen tollen Stick gekauft an dem ich schon fleißig am modifizieren bin. Denke dass macht für mich einen Großteil des Hobbys aus - also bitte nicht nach dem tieferen Sinn dahinter fragen^^

      Wenn ich mit jemandem online spielen könnte, der mir evtl paar Tricks beibringen kann, dann wäre das wirklich toll. Sich mal zu treffen, fände ich auch super. Bin recht flexibel und auch nicht "fahrfaul" :)
      Gude und herzlich Willkommen ^=^
      Wenn du dich auf dem discord in letzter Zeit Mal umgesehen hast, wird dir sicherlich der extra Channel für streetfighter aufgefallen sein.
      Dort einfach Mal reinschauen, hallo sagen, vielleicht kurze Vorstellung mit Name, Adresse, Kreditkartenlimit usw. und schon kanns losgehen.
      Spaß beiseite, dort gibt es immer Leute, die nach Matches suchen, und die dir auch gerne beim besser werden unter die Arme greifen.

      Wie ich vernehme bist zudem technikaffin, wofür es extra den Channel Technik auf dem discord gibt. Dort kannst du dich mit anderen technikheads über deine fav mods und oder alles andere aus dem Bereich Technik auslassen. Mich wirst du dort nur mit Fragen antreffen, denn von Technik hab ich keinen Dunst. Obwohl, Vielleicht bissi Ahnung von normal throw techen kek

      In diesem Sinne
      Man sieht sich Keule

      Gesendet von meinem Neffos X1 mit Tapatalk
      :smile: