Tekken 7 Matchup Support

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tekken 7 Matchup Support

      Bossomat und ich haben uns am Wochenende darüber unterhalten wie schwer es eigentlich ist in Tekken 7 Matchups zu lernen.
      Das liegt u.a daran, dass jeder Char unzählige Moves hat und es mega zeitaufwendig ist den Move von dem man ständig getroffen wurde anschließend überhaupt im Pmode wieder zu finden.

      Zum Glück haben wir ja ein sehr breites Spektrum an Chars in unserer Community vertreten.
      Somit kann jeder der möchte seinen Teil dazu beitragen und anderen Community Mitgliedern ermöglichen das Matchup schneller zu lernen.
      Warum sollte man das tun, wenn der Gegner dadurch einen Vorteil kriegt?
      Nun wir wollen glaube ich alle schnellstmöglich weg von diesem Behinner-Tekken wo jeder einfach nur seinen shit abused.
      Sobald wir anfangen den Shit vernünftig zu punishen fangen die Matchups auch für beide an mehr Spaß zu machen, weil man dann erst richtig anfangen muss zu adapten.

      Deshalb haben wir kurzerhand eine Google Docs Tabelle entwickelt, wo jeder gerne Moves seines Chars eintragen kann, die er häufig verwendet.
      Die meisten Top Move Listen eignen sich hierfür nicht besonders gut, weil da stehen halt nur selten die High Risk Moves drin aber genau die wollen wir gerne punishen lernen, weil mit genau diesen Moves holen sich derzeit Leute ihre unverdienten Wins.

      Also tragt Moves ein, von denen ihr glaubt euer Gegner sollte sie unbedingt vorher gesehen haben, in der Tekken Notation in die Liste ein und gebt eurem Gegner die Chance sich auf das Matchup vorzubereiten.

      docs.google.com/spreadsheets/d…LRIDJW_XNttXsg/edit#gid=0
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von machomanmo ()

    • Nee wird gerade geändert, so dass jeder einfach bearbeiten kann.
      Thanks for heads up.
      Desweiteren fügen wir noch ein Comment Feld ein, wo man ein bisschen was zu besonderen Moves erklären kann oder so.
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • Sehr gut, gerade bei King würde mich dieser mega langsame Far Reaching Low und wie man sich gegen die Chain Grabs am besten wehrt, interessieren.
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • low parry ist am besten. sonst block und jab punish iirc. chains grabs können bei jedem chain throw gebrochen werden. allerdings alle mit anderen buttons, ist also ein mixup. den meisten schaden machen 2 breaks. das fenster ist sehr klein, also am besten mashen. sonst im pmode display recovery anmachen und das fenster lernen
      'They call me 'Jazzboi',
      If you're legit, you'll be spared.
      - I am The Falcon!'

      Mad Dog a.ka. Papariiyarazzi a.k.a Riiya
    • Wenn dem so ist, wozu dann ne weitere Liste erstellen mit abusable stuff, frames etc.?

      Dann gehe ich in den guten p-mode und teste jeden move... Ansonsten matches anschauen etc. wie reagieren die pro's auf move xy usw.
      Was habe ich gesagt? Kes hab ich gesagt!
    • Würd empfehlen statt nur Frames zu farmen auch Infos zu sammeln in welche Richtung man Moves steppen muss/kann. Bzw. ob man noch steppen kann wenn der Gegner gerade +Frames hat. (Zeit zu knapp oder nicht)
      Spoiler anzeigen
      Main Games:KoF13: K'/Yuri/Kyo / Groove on Fight: M-A-D+Larry / MBAACC: F-Mech
      Side Games: FHD: Mizoguchi / AH3: Kamui(Evil) / KoF 2k2UM: Kyo Klone / GGAC: Robo-Ky / Rise of the Robots 2: Crusher / VS: Zabel / Dan-Ku-Ga: Lihua / KoF98(UM): Kyo/O.Yashi/Ex.Yuri (Ex.Mary/Ex.Yuri/Kasumi) / LB2: P-Mukuro

      Mein Youtube Channel
      Team NoFlameBait
      芯呪流
    • Ich verstehe nicht genau was du meinst Selcuk? Irgendwann wird man sich natürlich hinsetzen und jeden Move mal testen müssen, aber es reicht doch am Anfang die 20 Moves zu kennen die der andere Tatsächlich benutzt? Genau dafür ist ja die Liste da. Außerdem kann man in dem Google Doc ja noch Kommentare dazu machen, und Dinge zu den Moves erklären (was man sonst in Tekken nirgendwo findet).
    • Gutes Beispiel war da vergangene Woche das lange Set mit Chimera und mir in Krefeld (Hwoarang Mirror Match), jeder zu ca. 70% Moves benutzt die der andere nicht benutzt hat oder kannte, war schon interessant.
      :smile: :smile: :smile:
    • Ich halte die Idee fuer gut, aber die Herangehensweise fuer die falsche. Niemand braucht noch eine Liste mit Moves die safe sind, das hilft keinem weiter.
      Dachte das interessante waere, wie man mit bestimmten Strings vom Gegner dealed? Da wuerd ich dann aber lieber Prosa schreiben und dafuer eignen sich Tabellen eher weniger.

      Mal als konkretes Beispiel:

      Bob uf1+2 (leaping headbutt), i16, -10 on block
      hat zwei followups, 4 (Kick, high) und 1+2 (Bauchklatscher, mid). Beide besiegen einen eventuellen Jab punish Versuch, wobei 4 followup auch CH launched.
      4 followup is safe, 1+2 followup unsafe. Beide followups sind natural combo und wallsplatten.
      4 followup kann man crouchen oder sidesteppen, 1+2 followup muss man blocken.

      Denke mal sowas hilft Leuten mehr weiter als "Dieser Jab chained in viele mids und lows", oder "Dieser poke trifft mid is -9 on block und tracked wirklich gut"
      Stimme eigentlich damit phils3r zu dass sowas in der Wiki besser aufgehoben waere.

      Hier ein Beispiel wie ich mir das in der Wiki dann vorstellen koennte damits uebersichtlich bleibt: wiki.hardedge.org/index.php?title=Bob(T7)
      <president> wenn du gegen smoriya spielst wirst mich aber drum bitten wieder auf plee zu gehn weil der so honest und normal is im vergleich
      <president> wie beschreib ich das am besten
      <president> wenn ich smoriya wäre, wäre die engine vom spiel der sf5 stammtisch

      +2 damage GGXrd Millia CMV

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Rele ()

    • Ich sehe das ähnlich wie Rele,

      finde das die falsche Herangehensweise.

      mMn. kommt man, wenn man ein gewisses level erreichen will, drum herum sich zumindest die chains der chars selber anzuschauen. Denn sowas wie 15-20 top moves von chars gibt es schon.

      Interessant wird eher was man gegen sowas tun kann. Flosskeln wie "tracked wirklich gut" ist halt stammtisch gerede, ich hätte lieber sowas wie:

      tracked gut zur rechten Seite, sidestep links schlägt den move.

      Auch sowas wie laws junkyard combo (b+2,3,4 / b+ 2, 3, d4), da steht als bemerkung: annoying string because 2nd hit is a low oder same string with a second low ender

      Da steht kein Wort drüber das man nur auf das zucken nach b+2 achten muss und den ganzen krempel mit low parry direkt aushebelt.

      Entweder ist das so nicht gewollt das es da drin steht(was ich mir nicht vorstellen kann) oder die Person die Law eingetragen hat weiß es nicht und sollte noch mal den eigenen Character genauer anschauen.


      Tl;dr: sich strings aussuchen und sagen "trifft low mid low, -7 am ende" kann ich aus Frametabellen und der T7Chicken App selber nachlesen. Die Arbeit steckt im Detail was man dagegen tun kann.
    • Ihr habt völlig recht und das Ziel war ja auch, dass man sein Wissen über den eigenen Char so aufbereitet, dass der nächste dadurch das Matchup schneller lernen kann, als wenn er in die Frame Tabelle schaut und sich durch alle moves wühlen muss.
      Ich werde die Law Kommentare mal versuchen sinnvoller zu gestalten.
      Wer sich sonst noch angesprochen fühlt kann ja bei seinem Char auch nochmal nachbessern.

      Das Problem beim Wiki ist, dass da jeder einen Account braucht und wir erstmal auf die schnelle was zusammenschreiben wollten.

      Aber jetzt wo sich da so viele beteiligen, sollten wir das tatsächlich ins Wiki übertragen.

      Ich wollte mir jetzt eh mal die Zeit nehmen und alle Sachen im Pmode ausprobieren, die aufgeschrieben wurden, da kann ich es dann auch gleich testen und ins Wiki übertragen.
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher