Insert Game Season 2 Voting Thread

    • DarkRtBOne schrieb:


      Dann gib mir keinen Grund zu dodgen und werd gut in BB, was du ja literally jedes Mal machen wolltest. ;)
      Touché.
      Das erfordert aber, dass ich überhaupt erst mal anfange, in irgendeinem game gut zu werden. :sad:

      Seemok schrieb:

      Da ich 2017 öfter da war, kann ich nur sagen dass die Alternativen Meetings (Krefeld etc.)in der Regel nicht zum Dojo Tag / Termin waren, lediglich wie du es schon erkannt hast die Alternativen meist dann Events auf dem gleichen Termin waren wie Mo schon iwo hier im Forum geschrieben hatte. Ich weiß nicht wie das bei BB und GG ist, da scheint es weniger Veranstaltungen im Umfeld gegeben zu haben (bei dem was ich mitbekommen habe lasse mich da aber gern korrigieren) ergo eher die Chance dass dann die Leute weiterhin beim Dojo waren, ist ja auch alles schön und gut. Zum restlichen hast du es ja schon dezent angedeutet wo man auch nicht weiter eingehen muss, die Stammleute wissen da eh Bescheid und war und wird sicher immer Gesprächsthema bei euch bleiben ;)
      Was mir halt aufgefallen ist ist, dass SFV deutlich weniger Spieler hatte als die anderen Ranbatspiele, sogar so wenig, dass von den 6 Ranbats bis jetzt ganze 3 davon in SFV ausgefallen sind. Der @Kingcar hat ja auch das halbe Jahr jetzt viel versucht umzuschieben, damit SFV immer noch genug Leute für die Ranbats zusammenbekommt, aber es gibt wohl halt zu viele Events, die dann ggf. auch zu kurzfristig oder unübersichtlich sind, als dass man mit denen gut genug planen könnte, um Terminüberschneidungen aus dem Weg zu gehen.
      Aber das ist doch eigentlich was gutes für die SF-Spieler - denn ich würde es persönlich doch immer bevorziehen, auf ein Event zu fahren, auf dem der komplette Raum das von mir gespielte Spiel spielt und die Matches dementsprechend aufhyped - wie es z.B. im TakeTV wohl der Fall ist, als dass ich - wie z.B. im Dojo - eher als "Randgruppe" auftrete, wo über die Hälfte im Raum das Spiel weder spielt, noch guckt.
      Es ist glaube ich auch nicht wirklich möglich, dass die nicht-SF-Member im Dojo mehr Support für das Spiel aufbringen könnten als z.B. ein Event wie TakeTV, was halt - wie gesagt - komplett auf Street Fighter ausgerichtet ist. Da hilft es auch nicht, dass viele SFler im Dojo wohl die Angewohnheit haben, direkt nach dem Ranbat dann wieder die Koffer zu packen und nach Hause zu fahren, anstatt danach Casuals zu wirbeln. Persönlich würde ich da das Krefelder Event deutlich attraktiver finden, wenn ich solo SF-Spieler wäre.

      Es geht hier um keine Hetzung der SFler oder Hass gegenüber denen, falls das für dich so rüberkam.
      Ich wollte nur ansprechen, dass SFV nicht konsistent die Teilnehmerzahlen halten kann. Bei 50% Ausfallquote trotz Terminumlegungen sollte man finde ich darüber nachdenken, ob es als Ranbatspiel viel Sinn macht - vor allem, da die SFV-Spieler ja nun mehrere andere gut organisierte Events haben.
      Das ist doch eigentlich super für Street Fighter, und es gibt gleichzeitig einem Spiel wie Tekken die Chance zu beweisen, dass es als Ranbatspiel einen Platz haben kann.
      Ich persönlich freue mich darauf, dass die SF-boys jetzt mehr und mehr gute Events bekommen und das gleichzeitig noch anderen Spielen (wie Tekken) die Chance gibt, sich in ein Ramenlicht zu stellen.

      machomanmo schrieb:

      Eine Sache ist nur wichtig undzwar dass man es schafft Leute die wegen SFV ins dojo kommen wollen net das Gefühl gibt das Spiel sei tot oder sowas.
      Wir alle wissen ja wie unsere lieben noobs so sind, wenn sie gerade irgend eine heißes sfv Turnier gesehen haben und dann voller Elan in die Szene kommen wollen.
      Für die ist das natürlich ein harter Schlag zu sehen, dass das größte competitive Fighting Game netmal in den Ranbats vertreten ist.
      Da muss man dann halt diplomatisch sein und auf die Coaching Sessions und Casual Freitage hinweisen und falls die gerne mal in einem Turniersetting spielen wollen auf ein Turnier in der Nähe verweisen.
      Hätte dir vollstens widersprochen, würde die zweite Hälfte des Beitrages fehlen.
      Es stimmt zwar, dass neuere Spieler wahrscheinlich eher wegen SFV kommen - gibt aber natürlich auch Gegenbeispiele, schau dir @Saso an und frag ihn, ob er mit dir SFV wirbeln will :^) - aber Tekken wird den Platz auch ähnlich erfüllen können.
      Und ich bin sehr dagegen, ein Spiel, das einfach nicht konsistent genug in Ranbats gespielt wird, an der Seite hinter sich "herzuschleppen", um dann es ab und an mal vorzuzeigen und dann wieder zur Seite zu legen.
      Warum das Spiel nicht als Ranbatspiel taugt, ist ja letztendlich egal, solange wir wissen, dass es eben nicht konsistent taugt. Und wir haben ja sozusagen glück, dass der Grund, warum es nicht funktioniert, ein guter ist - nämlich halt, dass es zu viele andere gute Angebote für SFV-Spieler gibt.

      Sich für das Spiel darüber freuen und das freigewordene Lampenlicht an ein anderes Spiel, das sich beweisen will, zu geben, ist finde ich die richtige Entscheidung.
      Und es ist ja nicht so, als sei SFV dann aus dem Dojo "verbannt" oder weniger gerne gesehen. SF-Casuals werden ja immer noch öfters im Dojo gezockt und werden nicht missbilligt, nur für den Ranbat-Slot hat SF selbst derzeit zu viele andere, bessere Alternativen, und andere Spiele den Drang auch mal den Ranbat-Slot zu genießen.

      _____

      Damit meine Textwand nicht ganz ohne Basis ist:
      Spoiler anzeigen
      Ranbat-Teilnehmer der letzten Zeit

      2016
      TerminSFGG
      Aug1115
      Sep810
      Okt811
      Nov410
      Dez--


      2017
      TerminSFGGBB
      Jan161815
      Feb61511
      Mär13126
      Apr087
      Mai2115
      Jun41410


      * 2016 Dez: DG Winter
      * 2017 Jun: Anstehender Ranbat

      Spoiler anzeigen
      Keine Sorge, die Mexikaner werden für diese Mauer zahlen müssen.
      Tewi is my waifu!
      Editierfarbe
    • machomanmo schrieb:

      Für die ist das natürlich ein harter Schlag zu sehen, dass das größte competitive Fighting Game netmal in den Ranbats vertreten ist.
      ich denke es wird immer jemand da sein, der auch sfv spielt. das spiel ist definitiv auch bei uns nicht tot. (immerhin ist deutschlands bester spieler teil des teams!) ich stimme zu, dass man den leuten das zeigen kann und so weiter.

      das hat aber imho überhaupt nichts mit dem vote zu tun. es geht nur drum, welche spiele beim ranbat gespielt werden wollen(!). deswegen werden ja auch nur votes von echten teilnehmern in betracht gezogen. clown kazamas tekken vote wird zb wieder rausgerechnet. es macht also für das spezielle und kleine setting ranbat keinen sinn games zu repräsentieren, die nicht genug leute spielen wollen.

      ergo: ich würde ein turnier nie ohne sfv organisieren. für unsere ranbat saisons ist aber ein vote imho die fairste methode. es wäre imho eher ein ziemlich harter schlag ins gesicht der leute, die ihr game supporten, wenn es nicht im ranbat wäre, damit man weiterhin mit sfv noobs zufrieden stellt....
      'They call me 'Jazzboi',
      If you're legit, you'll be spared.
      - I am The Falcon!'

      Mad Dog a.ka. Papariiyarazzi a.k.a Riiya
    • Also ich find es nicht cool das hier schon wieder kleine sticheleien aufkommen.
      Ich sehe bis auf vll. Kazama keine Stimme die nicht gewertet werden sollte bzw. "nicht Legit" ist. Da er bisher noch nicht im Dojo war. Selbst wenn wir diese also nicht werten wäre Tekken 7 noch Sieger des Votes.

      Der Grund weshalb wir das per voting entscheiden, ist doch der das wir ein Programm haben das unsere Stammspieler bzw. Besuchern gefällt und sie zumindest einmal im Monat zum Ranbat führt. Ein wechselndes Programm ist sicher auch nicht verkehrt.
      Seid bitte aufgeschlossen und gebt neuen Games eine Chance.


      Zum Thema SFV sage ich mal ganz offen was ich denke:

      Wenn die SFV Spieler sagen: "Turniere oder Casuals spielen wir lieber in *insert location here*" kann ich die Jungs nicht davon abhalten. Wegen des Ranbats haben wir das voting reichlich lang laufen lassen und 100% entschieden ist es auch nicht bis jetzt.
      Casuals wird es zu SFV im Dojo natürlich immer geben, das Spiel nicht nicht tot, bloß weil es kein "offizielles" Ranbat gibt.

      Es wären genügend SFV (only) Spieler in der Dojo Umgebung in der Lage das Ergebnis zu ihren Gunsten zu drehen. Voraussetzung wäre eben das Sie zu den Ranbat Terminen kommen und diese nicht schleifen lassen. Sollten Sie nicht erscheinen trotz gewonnenem Voting erzeugt das nur tiefere Gräben zwischen den "Fraktionen" ich kann mir nich vorstellen das man das möchte.
      Ob Sie nun entscheiden das zu tun oder nicht liegt nicht in meinem Ermessen und betteln werde ich sicher auch nicht das Sie das Dojo besuchen. Das gilt für jede Fraktion, ob SFV, BB, GG oder nun Tekken7.


      Noch ein paar Abschließende Worte:

      1.Für die Enttäuschten des 4. Platzierten im Voting:
      Kommt halt rum und organisiert ein Turnier an einem anderen Termin um mal ein Beispiel zu nennen wie man es machen könnte sollte euer Game nicht in die offizielle Liste aufgenommen werden.

      2.Ranbat Termine:
      Ich habe bisher immer Platz gemacht für größere Events um auch den Dojo Spielern die Möglichkeit zu geben dort hin zu fahren.
      Jedoch möchte ich für die 2. Season schon mal ankündigen das ich nicht jeden Monat verschieben werde. Ausnahmen bilden nur noch Major Events von anderen TO'S oder sollte ich keinen Vertreter für mich finden der den Laden öffnet sollte ich mal nicht können.

      3. Allegmeine Ansage:
      Aktuell kann das Dojo keinem Game so viel Professionelles Equipment zur Verfügung stellen oder gar Platz wie die Bar in Krefeld oder vielleicht das Meltdown.
      Was ich weiss ist, das es das Dojo mindstens genauso lang, wenn nicht länger, gibt als diese Läden und ein Community Projekt ist das 100% FGC supportet und das immer. Nicht weil es gerade E-Sports wird.
      Turniere bzw. Events machen wir nicht anhand von Besucher Zahlen, Abonenten, Twitch Viewern oder Umsätzen die dadurch generiert abhängig.
      Teffen, Leveln, Salzen,Gut gitten und Good Times verbreiten sind unsere Ziele.

      Wer den drang verspührt das weiter auszuführen kann mir gern eine PN schreiben.

      Regards
      Carme
      Follower of the
      ゲーセン道 - The Way of the Arcade
      Insert Game - Retro & Arcade Gaming Community
      Insertgamedojo@twitter Insertgamedojo@YT
    • Benutzer online 1

      1 Besucher