FFM-Rumble Air-Dasher stream

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FFM-Rumble Air-Dasher stream

      Hallo Leute
      Wie auch letztes Jahr, werde ich dieses Jahr wieder den Air-Dasher stream übernehmen.
      Ich habe vor alles was ich letztes Jahr gelernt habe noch zu perfektionieren, und noch mehr zu leisten.
      Dazu werde ich aber Kommentatoren, und generell ein wenig Unterstützung brauchen.
      Ich muss meinen Kommentatoren vorher eine kleine einweisung geben etwas Zeit zur erklärung wäre also gut.
      Wir könnten uns auch so aufstellen, dass wir eine genaue planung haben, und jede eine Art kleine Schicht hat.
      Das können wir gerne noch diskutieren.
      Ich erinnere mich, dass @Fish ein sehr beliebter kommentator war, und ich fände es gut, wenn du auch dieses Jahr mir helfen könntest.
      @Dracula und @Owner waren auch letztes Jahr mit dabei. Ich wäre euch allen drein verbunden, wenn ihr noch ein paar andere Leute taggen könntet.
      Je mehr wir in der vorproduktion planen, desto gechillter wird es für alle auf dem Event.

      Hoffe wir schaffen das
      Aaron


      PS: Ich wollte mich auch für das aftermath letztes Jahr entschuldigen.
      Ich würde gern, dass dieses Jahr alles glatt läuft, und ich meine nerven behalten kann.
      Deswegen bitte ich euch mich mehr zu unterstützen als letztes Jahr. Ihr wollt ja auch einen guten Stream.

      Außerdem werde ich auch (wie letztes Jahr versprochen, aber nie gemacht) nach dem event mein gesamtes Setup beschreiben, damit andere Leute sich nicht so viele Gedanken über Streams machen müssen.

      Edit: Falls mir Leute anders helfen wollen, aber nicht kommentieren wollen wäre ich denen auch sehr verbunden.
      Added mich rühig auf Steam, oder PSN. Matchuptraining ist immer gut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aetohatir ()

    • Ich werde es wegen der Arbeit leider nicht schaffen zu kommen und kann dann auch nicht kommentieren. Sorry!
      'They call me 'Jazzboi',
      If you're legit, you'll be spared.
      - I am The Falcon!'

      Mad Dog a.ka. Papariiyarazzi a.k.a Riiya
    • Könnt ihr mir behilflich sein, und ein paar Kopfhörer mit bringen?
      Alo konnte mir noch nicht sicher, dass es genug Kopfhörer für Kommentatoren, und Spieler geben wird, und selbst habe ich nur ein großes Paar an geschlossenen Kopfhörern.
      Wäre cool, wenn wir das klären könnten.
      Dann hab ich eine Sorge weniger.
      Added mich rühig auf Steam, oder PSN. Matchuptraining ist immer gut.
    • Wie versprochen Feedback zum Stream aus Sicht eines Zuschauers.
      Zuerst muss man sagen das es positiv war das vor Ort direkt noch probiert wurde einige der gröberen Probleme zu beheben.

      1. Bild / Streamsettings
      Gestreamt wurde mit ca. 4500 Kbps, das ist gut und schön das es diesmal nicht am Internet scheiterte, dementsprechend war das Bild scharf und klar.
      Es wurde mit 60fps gestreamt allerdings nur auf Papier, effektiv war der Stream zwar nicht ruckelig, lief aber definitiv nicht mit 60fps.
      Man hätte entweder die Presets runterschrauben müssen um die 60fps effektiv zu erreichen, einen besseren PC nutzen müssen oder direkt mit weniger fps streamen sollen.
      Keine großes Problem hier, alles ein wenig ruckelig, 30fps hätte der Bildqualität geholfen allerdings hat die hohe Bitrate hier vieles kompensiert.

      2. Ton
      Der Ton war nicht synchron mit dem Spiel, nach dem Versuch der "Ferndiagnose" war es besser aber immernoch nicht so wie es sein sollte.
      Dies sollte sehr hohe Priorität haben da es sich stark auf die empfundene Qualtät ausschlägt und eigentlich im Vorfeld schon eingestellt sein.
      Desweiteren war die Abstimmung zwischen Kommentatoren, "Ingame BGM" und "Ingame Effekten" nicht passend.
      Die Spielmusik war vorallem bei BB sehr laut und hat es schwerer gemacht die Kommentatoren zu verstehen.

      Kommentatoren waren weiterhin erschwert zu verstehen durch die enormen Hintergrundlärm, ob dies mit der vorhanden Mikrofonen hätte besser gemacht werden
      können kann ich nicht beurteilen, der SF5 Stream hatte diese Probleme nicht, dementsprechend ist ggf. nicht nur die Hardware ungenügend gewesen sondern auch der Stream
      innerhalb der Location ungünstig positioniert gewesen.
      Effektiv war es jedenfalls zusammen mit dem Asynchronen Ton ein Dealbreaker für den Stream.

      3. Layout
      Das Playerscore Layout war super ungünstig gewählt. Weiße Schrift auf hellgrauem Hintergrund.
      Die Schriftgröße war ebenfalls sehr klein gewählt was dazu führte das man diese wirklich nur gut lesen konnte mit höchster Qualitätseinstellung und Fullscreen.
      Warum wählt man nicht eine größere ggf. "bold" Schrift auf einem Layout mit mehr Kontrast?

      Das Layout mit den Player/Kommentatoren hatte sehr viel verschwendeten Platz. Die Sponsoren können auch untergebracht werden ohne alles andere zu Stark zu verkleinern.
      Beides kein Beinbruch, trägt aber alles seinen Teil zum Gesamtbild.
      Ninjas can't catch you if you are on Fire !
    • Ich konnte leider erst so ab Mitte der Top 8 zuschauen. Aber nachdem Aetohatir die Tipps aus dem Streamchat ausprobiert hatte, war die Commentary gut verständlich. Aber dafür war der Stream teils immer wieder einbrechen, bis er sich irgendwann fing. Schien wohl, lt. Aetohatir im Streamchat, an der zur Verfügung stehenden Bandbreite zu liegen. Kann es nicht beurteilen, aber zumindest Top 4 waren dann richtig geschmeidig schaubar.

      Von mir auf jeden Fall vielen Dank für den Stream und auch an die Kommentatoren, ich fand Fish und Anbi sehr gut als Kombi. Von Kingcar/Anbi habe ich leider nicht viel mitbekommen, dort war deren Ton noch net so berauschend. ATG und Senser wirkten sehr fertig, was wohl auf eine kurze Nacht und ausgiebiges Spielen hinweist ;)

      Nichtsdestotrotz vielen Dank nochmal an alle Beteiligten.

      Strategy? Spacing? I just keep punching until I hit something.


      Twitter
      InsertGame
      == Editierfarbe ==
    • Thomson schrieb:

      einen besseren PC nutzen müssen oder direkt mit weniger fps streamen sollen.
      Das Problem war das Internet, nicht mein Computer.
      Du willst nicht wissen Was es für Krebslösungen an vor Ort gegeben hat.
      Ich habe extra meinen Desktop mit geschleppt, und ohne zu übertreiben hätte ich ohne Probleme noch sechs weitere Streams encoden können.

      Thomson schrieb:

      2. Ton

      Der Ton war nicht synchron mit dem Spiel, nach dem Versuch der "Ferndiagnose" war es besser aber immernoch nicht so wie es sein sollte.
      Dies sollte sehr hohe Priorität haben da es sich stark auf die empfundene Qualtät ausschlägt und eigentlich im Vorfeld schon eingestellt sein.
      Desweiteren war die Abstimmung zwischen Kommentatoren, "Ingame BGM" und "Ingame Effekten" nicht passend.
      Die Spielmusik war vorallem bei BB sehr laut und hat es schwerer gemacht die Kommentatoren zu verstehen.
      Zum Thema sync habe ich mich am Tag vorher hingesetzt, und es gefixed gehabt, allerdings ist bei den ganzen Internet Ausfällen OBS ein mal abgestürzt, und hat die einstellung zurück gesetzt.
      Ingame BGM habe ich nichts mit zutun. Das war Miks station, und er meinte er mag BGM, und hat den deswegen entsprechend hoch. Mir war nicht bewusst, wie hoch der normalerweise ist. Habe BB lange nicht mehr angefasst.


      Wie versprochen Feedback zum Stream aus Sicht eines Zuschauers.

      Thomson schrieb:

      Kommentatoren waren weiterhin erschwert zu verstehen durch die enormen Hintergrundlärm, ob dies mit der vorhanden Mikrofonen hätte besser gemacht werden

      können kann ich nicht beurteilen, der SF5 Stream hatte diese Probleme nicht, dementsprechend ist ggf. nicht nur die Hardware ungenügend gewesen sondern auch der Stream
      innerhalb der Location ungünstig positioniert gewesen.
      Effektiv war es jedenfalls zusammen mit dem Asynchronen Ton ein Dealbreaker für den Stream.
      Der Hintergrundlärm der im Air-Dasher Stream wargenommen wurde war das Commentary des SFV streams.
      SFV lief über eine Leinwand, und das Commentary auch noch über PA Lautsprecher. Kein wunder, wenn du das nicht im SFV Stream hörst.
      Außerdem Waren die PAs näher am Air-Dasher Stream, als am SFV Stream.

      Wie versprochen Feedback zum Stream aus Sicht eines Zuschauers.

      Thomson schrieb:

      3. Layout

      Das Playerscore Layout war super ungünstig gewählt. Weiße Schrift auf hellgrauem Hintergrund.
      Die Schriftgröße war ebenfalls sehr klein gewählt was dazu führte das man diese wirklich nur gut lesen konnte mit höchster Qualitätseinstellung und Fullscreen.
      Warum wählt man nicht eine größere ggf. "bold" Schrift auf einem Layout mit mehr Kontrast?

      Das Layout mit den Player/Kommentatoren hatte sehr viel verschwendeten Platz. Die Sponsoren können auch untergebracht werden ohne alles andere zu Stark zu verkleinern.
      Beides kein Beinbruch, trägt aber alles seinen Teil zum Gesamtbild.
      Ich würde behaupten, dass das Geschmackssache ist. Ich mag mein Layout.

      entnervt schrieb:

      Aber dafür war der Stream teils immer wieder einbrechen, bis er sich irgendwann fing. Schien wohl, lt. Aetohatir im Streamchat, an der zur Verfügung stehenden Bandbreite zu liegen. Kann es nicht beurteilen, aber zumindest Top 4 waren dann richtig geschmeidig schaubar.
      Nein, es war nicht die Bandbreite. Es Das Problem war, dass Alo nicht getestet hat, ob die LAN-Buchsen für nicht-Uni Computer funktionieren. Was sie nicht taten.
      Lars aka. Dash hat da unendlich viel Energie hinein stecken müssen, und alles mögliche ausprobiert. Letztendlich hatten wir die ultimative Krebslösung über WLAN.
      Das war aber nicht so die Stabilste Lösung.
      Ohne Lars' knowhow als Netzwerktechniker wäre aber kein Stream am ende ans Laufen gekommen. Das Netzwerkequipment was Hadoken.eu dabei hatte war in diesem Fall absolut Notwendig, aber mMn. ziemlich scheiße, dass Alo das selbst nicht vorher regeln konnte.
      Added mich rühig auf Steam, oder PSN. Matchuptraining ist immer gut.
    • Sorry aber das ist mal Tobak vom feinsten.

      1. Internet/FPS
      Den Rechner der 7x 720p60 Video in realtime encoden kann musst du mir zeigen, ich vermute du hast absolut keine Ahnung wieviel Leistung benötigt wird beim Video encoden und das ist einer der lächerlichsten Aussagen
      die ich in letzter Zeit hören durfte, übertrieben ist da natürlich garnichts.
      Fast alle Twitch Streams mit 60fps laufen effektiv nicht mit 60fps weil das derzeit der Trend ist das alle meinen mit 60fps streamen zu müssen und glauben solange OBS nicht mit Warnungen
      um sich wirbelt seie alles in Ordnung, wenn in Wirklichkeit kaum jemand die Ressourcen dafür stellen kann dies zu encoden.
      Zudem wurde doch mit 4,5mbit~ gestreamt und ihr hattet in den mehreren Stunden streamen keinen einzigen Aussetzer, allein dies deutet schon auf unglaublich gute Vorraussetzungen.

      Hier mal ein Beispiel.
      Dein Stream : clips.twitch.tv/PhilanthropicAntsyAardvarkBudBlast
      Random Twitch Stream : clips.twitch.tv/WimpyWittyClipsdadTF2John

      Das lass ich mal ohne weitere Worte so stehen, am Internet liegt das mit Sicherheit nicht.


      2. Layout
      Das ist schön das dir dein Layout gefällt.
      Ich hatte ja auch nicht den Geschmack deines Layouts kritisiert sondern lediglich die Funktionalität.
      Allein für die Lesbarkeit der Spieler Namen, nicht jeder schaut Streams auf einem 24"+ Monitor, auf 720p und 60cm Entfernung.
      Da Bilder leichter zu verstehen sind hier mal ein Vergleich, Links der Hadoken.eu Stream der ebenfalls ein eher ungünstiges Font benutzt hat, mittig deiner, rechts Random Stream.



      Zu dem Rest halte ich mich raus.
      Ninjas can't catch you if you are on Fire !
    • Ach, Thomson. Ich bin mir durchaus bewusst wie viel Leistung real time encoding braucht. Aber du hast wohl nicht genug Ahnung wie OBS mit kurzen Internet ausfallen reagiert, und Twitch im folgenden.

      Aber schön zu sehen dass du alles besser machen könntest. Leider warst du ja nicht da um mir mit deiner endlosen Weisheit zu dienen.
      Ich entschuldige mich für mein Engagement, und bleibe demnächst einfach zuhause.
      Nachher triggert dich noch meine Anwesenheit auf FGC Events.
      Added mich rühig auf Steam, oder PSN. Matchuptraining ist immer gut.