Eure Mainteams in Ver. 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Mainteams in Ver. 2.0

      Wen spielt ihr als Main Team in Version 2.0 und warum?

      Bei mir siehts so aus.

      Point: King

      Bin mit ihr am meisten vertraut und sie macht guten meterlosen Schaden. Denke auch ein Zoner an Position 1 bietet sich an.

      2nd: Clark

      Da Elbow follow up jetzt in Super/Climax gecäncelt werden kann ist es ziemlich einfach mit ihm Meter zu verbraten. Ein cmd grab in Climax macht insane Schaden :big grin:

      3rd. Leona

      Trotz Nerfs gefällt sie mir immernoch. Raw Activasion und stressen mit EX Moves ist mit ihr weiterhin legit. Trifft Ex Earing frisst der Gegner instant Level 2 / Climax. Der verbesserte V-Slasher gibt ihr Air Control ohne Ende.
      Durch ihre 900 Health ist ihr Comeback Faktor leider nicht mehr so gross :(

      Ansonsten probiere ich mich grade durch ein paar Chars, die ins Main Team rücken könnten:

      Choi, Chang, Kim, Tung, Iori und Vice.
      boy, do you know death?
    • Point : King
      Aus den selben gründen wie Freeman

      2nd : Ryo
      Ziemlich straight forward, gute pressure , relativ gute Buttons ( 3F 2C als AA ist godlike) und durch die neue Combo Route in der corner guten dmg 2-3Bars, easy high/Low Mix Ups

      3rd : Kim
      Weil, unga
      Footsies?..

      Ich kann EX Tackle und EX Headbutt, zählt das?

      ?(
    • Die meiste Kof-Zeit bis jetzt mit Ryo / Andy / Leona verbracht aber vor geraumer Zeit dann zu Yuri gefunden.

      Seit 2.0 dann Rock plus Yamazaki sowie diverse andere Charaktere nochmal angesehen und bin jetzt mit folgendem Team ganz zufrieden:

      1st: Yuri
      Kann mega nerven on Point, braucht kein Meter und hat eigentlich sehr viele Tools (1f cmd grab, 1f invul dp, air projektil) um sich gegen andere nervige Chars wehren zu können.

      2nd: Ryo
      Bis 2.0 und auch in XIII eigentlich immer Point-Char gewesen bei mir. Mit der Max Mode Änderung jetzt für mich auch besser confirmbare Combos und Ryo mit meter heißt natürlich auch immer mehr Ranknallspaß.

      3rd: Geese/Rock
      Rock war der DLC Char, der mir am meisten Spaß gemacht hat und noch dazu einfache confirms + combos besitzt. Solider Anchor, aber auch ein bisschen langweilig.
      Geese macht neben Yuri im Moment am meisten Spaß weil es da auch noch am meisten zu lernen gibt. Mir gefallen aber die normals und die max mode combos. Dank dem Practice Mode kann man jetzt immerhin diese ganzen resets/mixups viel besser bei ihm trainieren.

      Meitenkun und Andy werden sicher demnächst auch noch mal ausgegraben.
    • Das Feuer ist mit Version 2.0 wieder entfacht und ich hab tatsächlich wieder Motivation neue Tech / Teams zu finden.

      Aktuell siehts bei mir so aus:

      1. Gang-IL: Viele Tricks, Interessante Routen, kleine Kante die ordentlich ranknallt und man sieht ihn nicht jeden Tag.

      2. Daimon: Hat mir schon früher gefallen aber war on Point gegen einige Zoner für mich ungewinnbar.
      Jetzt als Middleman und durch das HP Scaling nochmal deutlich stärker geworden und macht irgendwie mehr Sinn.

      3. Rock: War auch bei mir der DLC Char auf den ich mich riesig gefreut habe, zudem saßen seine Billo Confirms sofort ohne Pmode. Definitiv Unga Anchor dieser Char, allerdings besteht auch bei mir die Gefahr, dass er mir mal zu langweilig wird.
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • Dann steig ich auch ein, bei mir ist es nur ein bisschen anders dadurch das ich noch nicht wirklich einen dritten sicheren Char gefunden hab. Außerdem hab ich noch keine wirkliche Order und experimentier noch etwas rum.

      Sichere Chars:

      Iori:
      Mein Boi. Fühlt sich in dem Teil richtig nice an und kann man so gut wie an jeder Position spielen. DMG-Output ist außerdem auch überdurschnittlich gut, seine Buttons sind teils unglaublich stark (far s.A der Gott!) und ist fast für jede Situation gewappent. Wundert mich ein bisschen das ihn so wenige aktuell noch spielen. Einzigstes großes Manko was ich mit dem Char hätte wär das sein C-DP nicht immer consistent als AA ist und vill. das Takko (Air back B) nicht mehr so braindead gut ist.
      Position: Tendiere eher als Point oder 2nd Char, da ihm gute EX-Moves im Neutral fehlen (wichtig fürs Late-Game).

      Benimaru:
      Einer der stärksten (und schönsten) Chars im Spiel. Gute Buttons, Schaden mit Meter ist saugut (carried außerdem ziemlich gut in die Ecke) und hat starkes Oki/Safe-Jump-Play. Hätte er noch seinen DP aus 98/XIII und wär s.C nicht crouchable, wer er ohne Frage der beste Char im Spiel.
      Position: Anfangs sehr viel als Point gespielt (um den Char zu lernen), aktuell eher als 2nd oder Anchor um das maximalste aus dem Late-Game zu holen.

      Zu Robert, kann ich nicht viel sagen. Seit dem Patch nicht mehr gespielt und vorher schon leichte Ermüdungserscheinungen mit seinen Gameplay gehabt (ist auch nicht so 100% mein Char, obwohl er der beste Char aus der AOF-Gruppe ist).

      Unsichere Chars (bzw. Chars die Casual spiele und noch erforschen muss):

      Yamazaki
      Solider Char der mir schon Fun macht. Leider leidet er unter seinen wonky AA-Super, braucht relativ viel Meter um was zu starten und hat leider nicht so den Punch der mir in 98/2k2. Liegt wohl daran das sein cr.C fast nur noch als AA gut ist und anders benutzt werden muss, auch sein meterless DMG und Optionen lassen etwas zu wünschen übrig. Eher Casual-Char aktuell bis ich mich sicher mit ihm fühle.

      Sylvie
      Mein Lieblingschar von den komplett neuen Chars, spiel sie schon seit Vanilla. Leidet aber extrems an ihren Normals und hat leider auch keine guten Specials/Supers um zu punishen. Mehr ein One-Hit-Wonder, weil falls sie trifft dann tuts richtig weh. Hat glaub ich sogar aktuell den meisten Schaden aus 2-Stocks, sogar aus Lows. Bleibt wohl weiter Casual-Char zu unverlässig im Tuernier.

      Ryo
      Ein weiterer Boi aus alten Tagen. Er war schon vor dem Patch solide aber seit dem Patch würd ich ihn mind. unter die Top 20 einschätzen (unterstes High-Tier). Einzigste was mir fehlt ist guter Mid-Range-Poke. Dadurch das die meisten standing C jetzt in XIV auf Croucher whiffen, fehlt ihm ein Respektbutton (neben cr.C lol). Aber definitiv ein Contender für das Main-Team, da der Parry jetzt endlich Meter pumpt und die Combo-Routen verbessert wurden. Auch ein guter Char für 1st oder 2nd Position.

      Chars die ich noch angucken will: Vice, King o. Mai, Kim, Leona, Billy, Geese