Marvel vs Capcom Infinite News & Talk - Release: 19 September 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab an sich auch kein Problem damit. Nur: Feuerball bleibt sicher QCF lol oder wird zu f,f.P. Falls ja: LOL.

      Kolin war kürzlich auch so ein Fall. Ihre Command List ist off charts dumm. Parabellum ist QCF UND Mash. Wieso??? Wieso nicht nur QCF? Ihr Projektil ist eine DP Motion. Wieso??? Und sie hat Chains, die aus nem QCB gehen. Wenn der Grund war, dass sie unique sein soll. dann woooow Good Job Capcom.

      Und die MVCI Sachen sind genau Vereinfachungen, die Fighting Games NICHT brauchen. Am Ende des Tages wird der lernresistente Anfänger vom Experten onlline vergewaltigt und er wird nach wie vor nicht verstehen wieso und dem Spiel die schuld geben. Das Spiel ist dann WIEDER zu schwer weil er zu retarded ist. Und dann geht das Noob Catering fröhlich weiter. Die Inputs sind in SF mittlerweile so dermaßen (lächerlich einfach) angepasst, dass man echt sein Maul über den Stick rollen kann.

      Momentan macht Capcom ihre ikonischen Fighting Games mit schlechtem Design und Marketing kaputt. Und mit solchen behinderten Spielen wollen sie dann Esports etablieren und wundern sich dann auch über die Sales. Vor allem SF5 mit ihren Costume Packs macht mich richtig mad. Eins scheinen sie aber gelernt zu haben: Sie bieten direkt mit dem zweiten Trailer ne dicke Story für Singleplayer.

      Ich bin wirklich auf ein System Breakdown gespannt aber die Neogaf Leaks deuten auf nichts gutes.
    • Ich hab nix gegen 22+P als srk. Ist jetzt auch nix neues wenn man mehr als 2 FGs gespielt hat in seinem leben.

      Problematisch wirds nur wenn noch dummer inputbuffer hinzu kommt was ich capcom leider zutraue.

      Edit: Aber Ryu die SRK motion zu nehmen, der quasi inbegriff dieser motion, ist schon ein starkes stück was treue an seinen chars angeht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diz ()

    • Hallo autocorrectdrachenschlag, hab dich vermisst.


      chun_li
      Bemu Semi-Retired, Keeper of the Secret Arts

      <Jesus> aber abwarten
      <Jesus> falls dizyz kommt tun mir die leute leid
      <Jesus> falls du dann wieder einsteigst

      Atm am spielen :
      Ich bin Setsuna :angry:

      Nuka Welt - weil ich durstig bin
    • streamable.com/7ib6x

      SYSTEM
      * Advancing Guard
      * Meter stocken bis 4
      * Infinity Stones haben einen eigenen Meter
      * Stone-Meter füllt sich durch Schaden. Ähnlich wie Revenge in SF4
      * Stone haben einzelne Moves und "Super", der ihren Meter aufbraucht
      * Stone-Aktivierung cancelt
      * Tag-in Combo-bar - Wenn Move im Startup in tag gecancelt wird, läuft der Move weiter (ähnlich SFxTK)
      * Counter-Switch (2 Meter)

      TIME STONE (Grün)
      * Teleport Dashes (Ähnlich wie Bison in SFV, nur schneller und weiter)
      * Super: Teleports, teleports, teleports

      SPACE STONE (Blau)
      * Move verursacht Vakuum-Effekt (ähnlich wie Magnetos Attraction)
      * Super: Gegner wird in eine Box gesteckt

      POWER STONE (Lila)
      * Wall Bounce (Move wirkt fast wie ein Burst)
      * Super: Damage Buff(?), unendlich Ground/Wall-Bounces (?)

      GENERELL
      * Cr.L scheint universell OTG zu sein

      HAWKEYE
      * OTG Slide

      HULK
      * Ground Bounce nach Command Throw

      STRIDER
      * Orbs WESENTLICH langsamer

      CHRIS
      * Munitionsanzeige

      ULTRON
      * Assist-Moves

      CHUN LI
      * Walk Animation ist Cancer
      * Relaunch nach Super
      MUNICH FIGHT NIGHT
      Arcade Gaming Dojo
      come play

      ArcadeDreams

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von PrinnyTonic ()

    • Zum Counter-Switch:
      Sieht aus wie ein soft Burst/Combo-Breaker.
      Während man gecombo'd wird drückt man Counterswitch und der andere Char kommt rein und wird zum Point.
      Der Gegner kann den anderen Char weitercombon, riskiert dann aber dass ich ihn punishe. Oder ich verkacke den Punish und er kriegt dann beide.

      Also ähnlich zu ner Happy Birthday Situation in Marvel3, bei der der Point Charakter herausfällt.
      Bei TVC war der "Burst" für 2 Bars klassisch wie Guilty (kann man baiten/blocken, wenn es trifft macht es knockback)
    • Gameplay:

      Ich habe es letzte Woche schon anspielen können, hier sind meine Eindrücke:

      - 4 Buttons, je 2x Punch und Kick
      - 5x :lp: ist eine Launcher Combo für jeden Charakter
      - :lp: , :lk: , :hk: , :u: + :hp: ist ebenfalls eine universale Launcher Combo
      - :hp: + :hk: für Easy Hyper Combo (wird auch auf dem Screen so angezeigt)
      - kein Simple Mode, Steuerung bleibt dieselbe
      - :u: :u: + :p: für SRK kann ich nicht bestätigen; ich habe immer SRK Motions für Shoryuken oder Chun-Lis LVL3 benutzt und es hat funktioniert
      - Infinity Stones funktionieren wie V-Skill/V-Trigger in SFV
      - es gibt keine Charge Motions mehr ( :qcb: + :k: für Spinning Bird Kick, :qcf: + :p: für Gamma Wave etc.)
      - es gibt wieder spezielle Intros, z.B. Captain Marvel und Chun-Li haben ein "Good cop, bad cop" Intro
      - X macht als Taunt eine Hadoken-Bewegung
      - die Munitionsanzeige für Chris sind Magnum Rounds, ähnlich wie Green Arrow in Injustice
      - Cap hat eine Art Parry mit :qcb: + :k: bekommen, die den Gegner in Crumple Stun versetzt ( :lk: für niedrige und mittige Attacken, :hk: für hohe Attacken)
      - Shield Slash hat in der :hp: -Variante eine neue Flugbahn, der Schild wird über den Gegner geworfen und trifft ihn auf dem Weg zurück von hinten
      - Thor kann mit :qcf: + :p: Mjölnir werfen, der Hammer trifft ebenfalls auf dem Weg zurück
      - viele LVL3 Animationen und Siegesposen wurden 1:1 aus UMvC3 übernommen
    • Hoffentlich wird Thor dieses mal brauchbar

      - es gibt wieder spezielle Intros, z.B. Captain Marvel und Chun-Li haben ein "Good cop, bad cop" Intro
      - X macht als Taunt eine Hadoken-Bewegung

      So Sachen gefallen mir.
      CFN- Funkfist

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fumanshu ()

    • Fumanshu schrieb:

      - es gibt wieder spezielle Intros, z.B. Captain Marvel und Chun-Li haben ein "Good cop, bad cop" Intro
      - X macht als Taunt eine Hadoken-Bewegung

      So Sachen gefallen mir.
      Die Chars sagen bereits bei ihrer Auswahl etwas und selbst da gibt es zum Teil angepasste Quotes.

      Was ich außerdem noch erwähnen wollte, viele Specials haben spezielle Tweaks bekommen. Hyakuretsu Kyaku + :k: gibt einen Launcher am Ende und Ryu kann seinen Hadoken als Beam aufladen, wenn der Knopf gehalten wird. Ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob das nur für :hp: / :hk: -Varianten gilt. Ultron erinnert vom Gameplay her stark an Iron Man, sein "Uni-Beam" hat in der :hp: -Variante einen sehr merkwürdigen Winkel. Hawkeye hat einen neue LVL3 Hyper Combo ohne Ant-Man bekommen, vielleicht wird er diesmal ein eigener Charakter.
      Bilder
      • 008.jpg

        298,16 kB, 1.920×1.080, 60 mal angesehen
    • Ich bin mal so frei, falls sich jemand dafür interessiert. Ein offizielles Video zur "Gameplay Introduction". Sieht doch gar nicht so schlecht aus, finde ich. Simpel muss ja nicht gleich schlecht bedeuten. Es gibt jedenfalls richtige Motions und auch Ryu hat seine SRK-Motion :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ragna ()