Angepinnt SF5 Fragen und Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hey, etwas offtopic Frage zur PS4.

      Spiele auf einem Xboxstick mit einem Brook Konverter. Habe ein PS4 Pad und da war ein headset dabei.
      Wie kann ich nun mit dem Xbox Stick spielen und mit dem Headset nebenbei in einer Party reden?

      Habe es so versucht:
      Ps4 Pad im Hauptaccount mit PSN.
      Stick im zweiten Account (ohne ohne PSN)

      Jetzt kann ich in der Party sein, aber nicht online spielen, da im zweitaccount kein PSN verfügbar ist.
      Wenn ich online mit dem Xbox Stick spiele, kann ich keine Party joinen, da Zweitaccount keine Onlinefunktion hat und somit keiner Party joinen kann.

      Gibt es da eine Möglichkeit?
      Team Rookie, B

      Sheva - YouGenius - Carloz - Mac - Maruko - Nani - Halibel

      "Hear Me Roar"
    • Hallo Leute, habe hier jetzt ein paar Tage mitgelesen und dachte jetzt meldest du dich auch mal an!

      Ich bin blutiger Anfänger was Beat em up's betrifft. Ich habe SFIV kurz gespielt, war dann aber ehrlich gesagt, ziemlich schnell, ziemlich frustriert. Habe Online halt nur aufs Maul bekommen :D Das soll sich jetzt mit SFV ändern (hoffe ich) da mich Spiele, die vor allem im Multiplayer in die Tiefe gehen und mit denen man sich außeinander setzen muss, sehr reizen, bzw. diese dann besonders viel Laune machen. Ich will halt Spaß an Beat em up's haben, in dem ich genau weiß was ich tue, mir Sachen überlege usw. Das ist zur zeit leider noch gar nicht der Fall :P

      Ich spiele zur Zeit mit Ryu (ich habe gehört, dass der zum Einsteigen gut geeignet sei, ich möchte halt erstmal die Basics drauf haben bevor ich mich wirklich für einen entscheide) zur Zeit kenne ich die Standart Moves und setze diese zeitwesie sogar gezielt ein :D oft ist es aber so, das ich mir vornehme einen Move anzuwenden und ich dann total darauf fokussiert bin und dann daran scheiter weil ich nicht effektiv bin.

      Ich habe jetzt ca 15 Online Spiele gemacht und etwa 4 gewonnen. Eigentlich noch "ok" (bei SF4 war es schlimmer), wobei 3-4 auch echt hätten für mich ausgehen können. Ich habe aber das Gefühl, dass sobald ich auf einen Gegner stoße der einigermaßen weiß was er da tut, gnadenlos verliere. Vielleicht lande ich ein paar Glückstreffer, das war es dann aber auch. Ich habe natürlich auch nicht die Erwartung, das ich nach 15 Spielen ein halber pro bin aber ich möchte schon von Anfang an richtig lernen und nicht immer wieder die selben Fehler machen.

      Ich habe mich also hier schon im Forum wie auch in dem Wiki umgeschaut (es gab den einen oder anderen AHA Effekt, danke dafür!) aber es fliegen einem natürlich besonders hier im Forum viele Fremdwörter um die Ohren. Ich habe halt zur Zeit das Gefühl "das lernst du nie!" Ich habe nicht den Anspruch der beste Spieler zu werden, ich möchte halt Online einfach mithalten und Spaß haben.

      Achso noch zum Schluss, ich habe den Venom Arcade Stick, ich weiß das man mit nem Stick nicht gleich ein Gott ist aber macht echt mehr Laune damit.

      So viel zu mir und aus der sich eines Anfängers, ich hoffe ich erschlage keinen mit den Informationen.

      Fragen:

      1.Wie komme ich so schnell wie möglich Vorwärts? Man könnte sagen "zock einfach viel" aber ich habe die Befürchtung das ich mich dann im Kreis drehe weil mir die ganze Theorie fehlt.

      2.Welches Grundwissen sollte ich mir erst mal aneignen und was kann ich getrost auf später verschieben?

      3.Combos einfach "stumpf" auswendig lernen? Oder wie lernt ihr sie?


      Danke!
      [u][b][/u][/b]
    • hey dennzen, was geht ab? ^^

      find deine einstellung gut, bin vor nem halben jahr genauso gestartet und hab auch ryu gelernt. das passt also schonmal. am meisten lernst du, wenn du mit leuten zockst, die dir beim spielen sachen erklären und dir tipps geben können. das geht natürlich am besten offline. online würde sich da lobby play anbieten, hast du zufällig usf4 auf steam? dann könnt ich dir paar sachen erklären. das 5er will online noch nicht so richtig stabil laufen, sobald das aber läuft, gerne auch da.

      mein ratschlag für den anfang: nachdem du nen überblick über die normals und specials deines charakters hast, überlege, welche moves gute antiairs sind (wenn der gegner reinspringt kannst du ihn mit diesen moves aus der luft holen) - bei ryu wäre das crouching hard punch, standing hard kick und natürlich mp shoryuken (wobei shoryuken eher advanced stuff ist). dann übe diese moves und versuche damit, deine gegner zu treffen, wenn er reinspringt. das ist eine grundvoraussetzung für eine stabile defensive und wird viel frust bei deinem gegenspieler auslösen.
      versuche außerdem ein gespür dafür zu entwickeln, welche deiner moves (und welche moves deines gegners) "sicher" sind. wenn er zum beispiel crouching hard kick auf deine deckung haut, kannst du ihn mit einem crouching hard kick bestrafen? oder umgekehrt, wenn du move xy machst und er blockt - kann er dich dafür bestrafen? falls ja, dann versuche diese moves erstmal zu vermeiden. macht dein gegner "unsichere" moves, versuche sie zu bestrafen. (zur not probiere im trainingsmodus, ob das geht - aber ka, ob du aktuell so ins detail gehen musst)

      anti airs und ne auswahl an soliden optionen in der offensive (die nicht leicht zu bestrafen sind) sind so die aller aller aller wichtigsten sachen am anfang. (wichtiger als kombos und aller möglicher fancy kram, den du vlt irgendwo mal gesehen hast). ansonsten hau mich gern an, ich kann dir weitere fragen beantworten und mal bissl mit dir zocken.

      PS: Schau in den character spezifischen bereich in den thread "[Ryu] Basics". ;)
    • Hey Opo55um, wenn das Pad im 2ten Account angemeldet ist, dann habe ich kein Inet und somit keine Freundesliste, Party oder ähnliches.
      Wie kann ich dann mit dem Pad der Party beitreten?

      @dennzeN89, rate dir den Beitrag für den Anfang :)

      SSF4 AE 2012 BASIC GUIDE a.k.a. How to Play This Game
      Team Rookie, B

      Sheva - YouGenius - Carloz - Mac - Maruko - Nani - Halibel

      "Hear Me Roar"
    • dennzeN89 schrieb:

      Ich bin blutiger Anfänger was Beat em up's betrifft
      Airdash Academy Folgen anschauen: forum.hardedge.org/index.php?t…&postID=373629#post373629



      dennzeN89 schrieb:

      1.Wie komme ich so schnell wie möglich Vorwärts? Man könnte sagen "zock einfach viel" aber ich habe die Befürchtung das ich mich dann im Kreis drehe weil mir die ganze Theorie fehlt.
      Ich rate dir davon ab kurze random online Matches mit fremden Leute zu spielen. Am besten suchst du dir jemanden der lange Matches mit dir spielt. Die beste Wahl sind offline sessions! Die lokale Community hilft dir effektiv weiter. Aus welcher Region kommst du?





      dennzeN89 schrieb:

      2.Welches Grundwissen sollte ich mir erst mal aneignen und was kann ich getrost auf später verschieben?
      siehe oben, airdash academy. Btw. nicht zu mashen ist ein guter Anfang.



      dennzeN89 schrieb:

      3.Combos einfach "stumpf" auswendig lernen? Oder wie lernt ihr sie?
      wird ebenfalls bei airdash academy gut behandelt :)
    • Danke euch allen für die hilfreichen Tipps!

      @sf_doom : guter Musikgeschmack erstmal :D das ist schonmal motivierend zu hören, das du selber erst vor einem halben Jahr angefangen hast. Ich habe leider nur SFV auf der PS4. SF4 hatte ich auf der Xbox die nun verkauft ist :-/ du bist ausschließlich auf dem PC unterwegs? Ich würde mich bei Fragen trotzdem gerne an dich wenden! Das mit dem Antiair ist schonmal ein guter Hinweis und wird mir sicher helfen effektiver zu werden. Meine Gegner hatten das teilwesie schon ganz gut drauf :D

      Ich möchte halt das "Ja man, du hast ihn zersägt" Gefühl am Ende eines Spieles und nicht das "Ok hattest halt mal Glück" :)

      @TR YouGenius : Danke, sobald ich zuhause bin schaue ich rein!

      @iinchou <3 : Ich komme aus Köln, hier ist ja jetzt zum Glück auch die Esports Bar (Meltdown) wo ich sicher mal vorbei schauen werde. Airdash Academy schaue ich mir an!
    • Köln ist sehr guter Ort für Fighting Games.
      Kommst ins Dojo, da wirst du gecoacht.
      Wir haben in letzter Zeit immer häufiger Anfänger dabei und für fast jeden Char Jemand der sich auskennt.
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • Kann mir jemand mal bitte das Meaty konzept detailliert erklären?

      Ich kenn die Idee dahinter...Moves mit vielen active frames auf wakeup, die genau über den Zeitraum hin aktiv sind, in welcher der Gegner auf Frame 1 wieder attackieren kann oder so.

      Was sind die besten Setups um solche Situation zu testen im Game? Gegner recorden mit cr.lp als wakeup option bzw dem move der die frühesten active frames hat?DPs? Alles mögliche? Gibts noch invincibility frames bei Dps im Game?

      Würde mich interessieren wie die SF Spieler da im Training agieren um möglichst effektiv sowas zu testen. No time to waste! :)

      Thanks!
      ¯\_(ツ)_/¯
    • dennzeN89 schrieb:

      @sf_doom : guter Musikgeschmack erstmal :D das ist schonmal motivierend zu hören, das du selber erst vor einem halben Jahr angefangen hast. Ich habe leider nur SFV auf der PS4. SF4 hatte ich auf der Xbox die nun verkauft ist :-/ du bist ausschließlich auf dem PC unterwegs? Ich würde mich bei Fragen trotzdem gerne an dich wenden! Das mit dem Antiair ist schonmal ein guter Hinweis und wird mir sicher helfen effektiver zu werden. Meine Gegner hatten das teilwesie schon ganz gut drauf :D

      Ich möchte halt das "Ja man, du hast ihn zersägt" Gefühl am Ende eines Spieles und nicht das "Ok hattest halt mal Glück" :)
      da sf5 ja crossplay zwischen pc und ps4 hat, ist das kein problem. sobald lobbys funktionieren und die server sich stabilisiert haben geht's los. wäre halt ganz gut, wenn man iwie voice chat am start hätte. und zu den fragen: immer her damit, bin sicherlich nicht der typ mit dem knowledge hier, dafür bin ich selbst noch recht am anfang und hab vielleicht ein ganz gutes auge dafür, was man als totaler anfänger so wissen will.
      und ja... in köln biste ja top unterwegs was offline angeht, in kürzester zeit kannst du mir meine fragen beantworten. ;)

      achso, das zersägt-gefühl wird kommen. neben den ganzen kleinen justin wongs gibt es auch genug recht unerfahrene leute da draußen. wenn du dich an ein paar basics gewöhnt hast, kannst von denen schon mal ein paar platt machen.
    • Ein Meaty trifft halt, während du aufstehst/recoverst. Wenn er richtig meaty ist und sich der Normal/Move eignet, kannst du evtl. aus diesem Move etwas linken, was anderweitig nicht möglich wäre.

      Ich teste Meaties eher aus dem Spiel heraus, wenn ich Casual Versus spiele... recorden kannst du es aus Air Resets (lass Dummy springen) und auf Wakeup einfach ein Timing finden mit Crush Counter Sweep oder so, wo du an den Gegner rankommst und es so testest.
      Meistens verwende ich Normals, die viele Active Frames haben UND sowieso schon linkbar wären zu was anderem - so wird die Combo einfach einfacher :)
      Follow me on Twitter: @chargi
      Follow me on Twitch: chargiii
    • Chargi schrieb:

      Ein Meaty trifft halt, während du aufstehst/recoverst. Wenn er richtig meaty ist und sich der Normal/Move eignet, kannst du evtl. aus diesem Move etwas linken, was anderweitig nicht möglich wäre.

      Ok und der Grund dafür, engine-wise, wäre dass mein Move in seinem letzten active frame trifft und dadurch meine eigene recovery kürzer wird, korrekt?
      Versuch nur gerade SF Frame Data richtig zu verstehen...in Soul Calibur ist das alles bissl einfacher :9

      Thanks btw!
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Übrigens scheints bei sf5 eine Eigenart in Bezug auf Meaties zu geben.
      Auf dem WSO Stream meinte Darmasscus gestern Abend, dass man Meaties immer auf dem zweiten wakeup frame versuchen soll zu treffen. Denn nur das gibt wohl crush counter gegen backdashes.
      Er meinte man soll den Dummy mit zwei wakeup optionen recordem: einmal jump und einmal backdash.
      Wenn man den Meatiy jetzt so timed, dass er weder wegspringen kann und beim backdash crush counter erleidet hat man es richtig gemacht.
      Hatte noch keine Zeit das zu testen, weiss da Jemand was zu?
      Ah da kommen die 09er. Was wollt's ihr ihm für Tipps geben?
      Short, Short, Super. Lernst' dann in SF5!
    • Sowas ähnliches Mo. Das habe ich einmal bei Alioune Stream üben gesehen. Aber er meinte genau (wenn ich mich nicht irre) um ein Crush counter zu kriegen dass der meaty die 3. frame von reversal Backdash erwichen muss; also bei den 1. und die 2. Frame vom BD ist der char noch auf dem Boden nur ab den Dritten ist er Airbone.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher