ArcSys Games auf Steam?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weiß was du meinst entnervt. Ich weiß nur nicht inwiefern Sony da ihre Finger im Spiel haben und wie viel zusätzliche Arbeit ArcSys investieren musste um den PC Port tauglich zu machen. Mittlerweile scheinen ja alle PC-Ports in-house gemacht zu werden, und man lernt nicht von heute auf morgen ein Spiel für Konsolen auf PC zu portieren. Ich denke das kommt einfach mit der Zeit, und dann auch darauf achtend wie früh Sony erlaubt den PC-Release zu greenlighten.
    • Vor einigen Jahren hätte Ich dem vielleicht noch zugestimmt wo Konsolen oft noch ihre eigene Architektur hatten und
      es doch unterschiede zwischen den verschiedenen Versionen gab.
      Allerdings ist das heute nicht mehr so, die Arcade (Ringedge2) läuft auf Windows 7.
      Man muss also nichts "porten" lediglich die Menüs, Installer, Optionen etc müssen für den PC User angepasst werden.
      Vor wenigen Jahren war doch sogar eine Arcade Version von Blazblue geleaked die jeder dann daheim auf dem PC starten konnte.

      Weiterhin müssen die Spiele lokalisiert werden und einen passenden publisher für die jeweilige Region gefunden werden.
      Beides sollte allerdings kein Problem sein, wenn es um die PC version gibt gabs natürlich schon lange eine lokaisierte Version.

      Als Konsument finde Ich es einfach nur nervig.
      Warum muss Ich eine veralterte Version spielen und dafür auch noch die Spiele umständlich importieren?
      Zudem würden globale Releases auch sofort mehr Spieler in Deutschland bedeuten.
      Am Interesse, wie man aktuell auf den Steam-Charts sehen kann mangelt es ja nicht.
      Ninjas can't catch you if you are on Fire !
    • Weiterhin müssen die Spiele lokalisiert werden und einen passenden publisher für die jeweilige Region gefunden werden.


      Wobei man es nicht unbedingt dezentral anbieten muss. Englisch Lokalisation + Steam release rentiert sich eher als der herkömmliche Retail Weg. Bin froh, dass die Japaner vermehrt auf Steam setzten. Es hat sich doch einiges positiv geändert.
    • Thomson schrieb:


      Allerdings ist das heute nicht mehr so, die Arcade (Ringedge2) läuft auf Windows 7.

      Die Arcade Versionen werden aber nie direkt übernommen. Leute wollen ja ihre training, story und challenge modes. Und natürlich auch online.
      Es wird auf jeden Fall bei Konsolenports bleiben.
      Aber die sind ja heutzutage auch leichter zu machen als damals. Ist wohl auch der Hauptgrund warum wir so viele PS4/Xbox one ports sehen aktuell.
      CFN- Funkfist
    • iinchou <3 schrieb:

      Weiterhin müssen die Spiele lokalisiert werden und einen passenden publisher für die jeweilige Region gefunden werden.


      Wobei man es nicht unbedingt dezentral anbieten muss. Englisch Lokalisation + Steam release rentiert sich eher als der herkömmliche Retail Weg. Bin froh, dass die Japaner vermehrt auf Steam setzten. Es hat sich doch einiges positiv geändert.


      Ist ja nicht so als hätte Konsole keinen digital Relase via PSN und Xbox Live. Steam ist nicht die Lösung für alles.
      Ich bin sehr froh das ich noch Retail Releases kaufen kann.

      In einer perfekten Welt gäb es keine Kriege mehr und ASW bringt spiele auf die Arcades und ne Woche später den PC/Konsolenport.
      Ich weiß ja nicht was für eine Architektur die Xbox One hat, aber im Prinzip sind das mittlerweile alles normale x86_64 PCs. Bei der PS4 weiß ich das.
      Lediglich die Hardware ist fest und kann speziell optimiert werden.
      Also der PC zu Konsole Port sollte gar nicht so schlimm sein.
      Ich denk für was ASW noch Zeit braucht, sind die ganzen Zusatzmechaniken (Challenges, Tutorial, Story Mode usw)
      Die Portierung des Spiels wird denk ich gar nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen. Sega Ringedge ist ja wie schon beschrieben wohl ein Win 7 (irgendwer meinte mal XP) Rechner.
      Und die Engine auf die das Spiel braucht (Unreal Engine 3) wird auch von jeder Last/Current Gen Konsole unterstützt.

      Ich persönlich freue mich über eine gecrackte Version für die ich kein Steam benötige. Und bevor jetzt jemand schreit, ich bin auf keinen Fall jemand der alles umsonst haben will.
      mir geht es eher um den Langzeiterhaltungsmechanismus. Der ist für mich mit Steam nicht gegeben. Leider auch nciht wirklich mit PS3/4 und Day1 Patches
      Here comes the daredevil

      Admin Editfarbe: grün
      @Phils3r
    • Ich kann anscheinend nicht hosten und finde keine Games.
      Hat noch jemand diese Probleme?

      Port 27000-27050 sind geforwarded TCP/UDP.
      Gibts sonst noch nen absurden Port den der braucht?
      "cant believe this, only grand finals should be on start page, the raiden player healing care is mvc3 player and known mk9 hater.. obvious troll XDDD cant be more troll, i lol,d very very hard"
    • Kurzer Hinweis von mir, falls noch jemand deswegen zögert:

      Mein PC ist der letzte Schrott von 200x, und das Spiel läuft trotzdem sehr gut. Habe auch Netplay gestern schon ein wenig getestet mit dt. Spielern, war konstant (!) 2F Delay, was ich schon besser finde als die meisten Verbindungen auf PS4.
      Allerdings war das Lobby-System irgendwie broken, und es sind laut Notifications ständig Spieler aus dem Raum gedropped/gejoined, obwohl nicht wirklich was passiert ist. Kann aber auch an mir gelegen haben. Private Rooms hingegen haben tadellos funktioniert und es gibt auch eine normale Invite-Funktion über Steam. Thumbs up dafür.

      Find's generell gut, dass das Spiel gerade so einen Hype auf Steam sieht und hoffe, dass bis zum SFV-Release trotzdem noch einige dabeibleiben und das Spiel lernen/suchten. Aber dummerweise haben die meisten PC-only-Leute ja schon ein Jahr Grind verpasst; ich schätze daher, dass sich auf lange Sicht nicht wirklich was ändern wird an der deutschsprachigen Spielerlandschaft. Darauf hoffen tue ich aber. Denn Xrd sollten eh alle spielen, weil is beste.
      He lives in cyberspace and wants to destroy the network system.
    • die pc version ist die optimale werbung für das spiel an sich, auf einmal streamt jeder seinen pc practise mode etc, find ich gut in zukunft sicherlich größere spielerbase vorhanden.

      Pit
      HEHEH
      -Cody


    • sumpfauge schrieb:

      Private Rooms hingegen haben tadellos funktioniert und es gibt auch eine normale Invite-Funktion über Steam. Thumbs up dafür.

      Wenn du Invites schon erwähnt hast: Per Steam-Invites kann man den region-lock umgehen. Wenigstens ist es nicht komplett unmöglich mit nicht-PAL Versionen zu spielen.

      Bin schon gespannt wie sich die anderen Titel schlagen werden. River City Sport wird wahrscheinlich untergehen, obwohl es eines von ASW stärkeren Marken ist. Unter den Fighting Games wird wohl leider UNIEL die schlechtesten Karten haben, da es von dem PC wegen den Sprites nicht sehr viel profitieren wird und weil es nicht solch einen Hype und Medienrummel bekommen hat wie Xrd wegen dem Grafikstil. Das gleiche gilt für BlazBlue: CPE, aber viele werden es sich dann eher wegen der Story kaufen und weil die früheren Teile schon auf Steam erschienen sind hat es einen Vorteil in Sachen Bekanntheit. Desweiteren werden sie wegen dem stärkeren Animestil wohl auch nicht so viele Leute ansprechen können.
      Melty Blood hat wiederum sehr gute Chancen da es der erste offizielle und legale Release des Spieles sein wird. Ansonsten war es ja nur bei der LE der Blu-Ray der OVA Carnival Phantasm dabei, deren Preis ja derzeit bis zu 500 Euro erreichen kann, oder über "Umwege" erhältlich.

      PCGamer hat auch einen Guide rausgebracht wie man -Sign- auf 5K bis 8K hochschraubt mit ein paar Beispielbildern: pcgamer.com/guilty-gear-xrd-si…r.com&utm_campaign=buffer
      Es gibt auch ein paar Guides in den Steam-Foren dafür: steamcommunity.com/app/376300/…ion&requiredtags%5B%5D=-1
      Select your alter ego
    • Phils3r schrieb:

      Ja das ist wohl wahr. Da soll sich ASW was schämen gehen!
      Oder Aksys. Oder kp wer das zu verantworten hat.
      Ich denke die einen genemigen die anderen setzen um.
      UNIEL find ich ziemlich geil will mir die ps3 version nicht holen is mir zu umständlich mit dem japan zeugs von daher pc version YAY, melty auch hype gutes spiel bin mal gespannt wie es ankommt, BB joar denke es wirdn story seller.

      Pit

      edit: hier en link für die sf player die keine ahnung haben von newscool fightern.
      dustloop.com/forums/index.php?…w-school-fighters-part-1/

      hoffe es kann jemand was mit anfangen.
      HEHEH
      -Cody