der hip hop / rap thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prezident sagt mir gar nix, woher kommt der?
      Track kommt gut und beat klingt detroit mässig, nice shit.

      Steve Gordon kannte ich auch nich, kommt sugarhill gang mässig rüber :thumbsup:


      Hier nochmal mein aktueller fav aus deutschland, sylabill spill:





      ahja, setzt eure links bitte in spoiler. sonst zerfickt es irgendwann den browser, wenn noch mehr vids dazu kommen :P
      boy, do you know death?
    • nice, das werd ich sogleich mal tun :good:

      den rest kenne ich. schöne auswahl, aber bitte (!!) setz den kram in spoiler ;)

      von den bestesten erwarte ich mir in der zukunft noch viel gutes, alles sehr versierte mcs.


      pumpe selbst grad hart die alte fragmente lp von hiob, damals noch v-mann:




      boy, do you know death?
    • Haftbefehl DER BESTE!
      youtube.com/watch?v=dTbjV92hHFQ

      Spass. Haha, aber die Verarsche davon ist gut: youtube.com/watch?v=qykETRgLiEA


      Ansonsten hier noch bissl Stoff, ist aber nicht jedermanns Geschmack.

      taktloss (Ist und bleibt unerreicht, deutscher Rapgott)
      youtube.com/watch?v=Wa96UGd4RDc
      youtube.com/watch?v=aXk8VK354_U

      Hollywood Hank (Seine RBA runden sind einfach endlos feierbar)
      youtube.com/watch?v=mxFYK3_cBQo

      edgar wasser (Kluger Rapper)
      youtube.com/watch?v=FpnFfpN-_dE
      youtube.com/watch?v=vlpr8GpwjWo

      3plussss (Lustig)
      youtube.com/watch?v=CINBFS7QtSk
      youtube.com/watch?v=66wgXDowKEA

      donetasy (Sehr eigener Style)
      youtube.com/watch?v=IcKzWSxE9cA
      youtube.com/watch?v=CrwOPKMv7MM

      klomann (Behindertenrap)
      youtube.com/watch?v=GgSW3GinMqU
      youtube.com/watch?v=iX8E0IYPGhc mit nark
    • hafti is soo schlecht nich :P

      grade der hdf track, also "glänzen", hat ne sehr coole hook und die is bei viiiiielen deutschen rapper meist der wunde punkt.

      sein remix album is kostenlos und beinhaltet so ziemlich die besten produzenten aus deutschland wie dexter, suff daddy, fid mella, v-raeter, etc.

      splash-mag.de/magazine/2012/02…-f-t-download-x-exklusiv/



      taktloss ist gott! er hat fernsehgeschichte geschrieben! ich selbst saß damals fassungslos vorm fernseher und konnte es nicht glauben :thumbsup:





      ps: hört auf mit dem, was ihr tut!
      boy, do you know death?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Freeman ()

    • Ja Taktis Auftritt bei Supreme muss man einfach kennen, als jemand der deutschen Rap verfolgt. Der Auftritt war einfach ein Meisterwerk haha


      Hafti find ich durchaus unterhaltsam, ich frag mich ja schon lange ob er das eig. wirklich ernst meint oder es ganz bewusst als Comedy verkauft, ohne dabei von sich selbst als Comedy-Rapper zu sprechen, falls ihr versteht wie ich das meine xD
      Weil im Ernst, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, wie jemand das ernst meinen kann.

      Da sitzt ein erwachsener Mann zu Hause an seinem Schreibtisch mit Stift in der Hand und Blatt aufm Tisch, und überlegt sich was er denn so schreiben könnte... und da soll wirklich sowas bei raus kommen? (Wenn man davon ausgeht, er macht es nicht bewusst so, dass man darüber lachen muss).

      Auch die Videos, die können das doch nicht ernst meinen, immerhin kann sie einfach nicht ernst nehmen, wie sie da mit ihren Baseballschlägern und so im Video rumhampeln xD

      Kumpel von mir meinte daraufhin: "Dicker, der ist einfach nur ein dummer Mensch", haha xd


      youtube.com/watch?v=PupcVS6mOLI (der letzte part von donetasy <3)
    • da ist halt viel selbstironie drin, in der natürlich auch ein fünkchen wahrheit steckt.

      natürlich rennen die nich mit ner bazooka durch ffm, wer das denkt ist wohl eher der dumme mensch.

      haft ist sehr stark von biggie beinflusst, der zB. immernoch einer meiner favs is.

      von dem sind auch nie grosse weisheiten gekommen, aber es ist ja auch nich jedermanns sache und das tolle am rap sind ja ebn diese unterschiedlichen facetten.

      btw.

      [/size]



      boy, do you know death?
    • Naja ich frag mich im Grunde einfach nur:
      Will er mit dem was er macht hart oder lustig wirken?

      Also: Ist es von ihm extra so gemacht und geplant, lustig zu sein? Oder ist es nur ein Randeffekt, weil die Art und Weise wie er/sie sich präsentieren (So voll hart und so), einfach mega lustig ist, obwohl es ja krass rüberkommen soll. Aber man KANN es einfach nicht ernst nehmen, außer vllt. irgendwelche kleinen dummen kinder.

      Ich bin mir nicht sicher, ob er nicht einfach nur ein dummer Mensch ist, und denkt die Leute nehmen ihn ernst, oder ob es nicht doch alles nur Selbstironie ist, er also nur so tut, und es extra noch übertreibt, weils umso lustiger ist.

      Es geht ja auch nicht darum, dass sie wirklich mit Bazookas oder so rumrennen, sondern ob Hafti/Sie es als "das Wahre" verkaufen wollen oder nicht.

      So wie Bushido früher halt. Hat auch einen auf krass gemacht, und wollte es eben auch genau so verkaufen, dass er der harte ist, und alle fertig macht. Und die Leute haben es gefeiert weil es hart war. Es steckte definitiv keine Selbstironie oder so drin, auch wenn es nur ein Image war.
      War halt alles halbwegs authentisch rübergebracht. Gab ja auch genug Beefs und Bushido hatte ja auch Kontakte zu Abou Chaker.
      Hafti hingegen kommt einem eher einfach wie ein Hampelmann rüber. Total überzogen, die Art wie er rappt, die Videos und alles einfach.
      Intentional or not?
    • sachma, hast du das erste hafti album mal gehört?
      finde das ziemlich authentisch, genau wie du sagtest ähnlich dem ersten bushido album.
      beide alben sind in weiten teilen sehr unreflektiert und wirken grade deswegn sehr lebensnah.

      Du kannst davon ausgehn, dass Stilmittel wie diese Bazooka ganz gezielt dazu eingesetzt werden,eben um aufmerksamtkeit zu bekommen.

      Phase 1 Aufmerksamtkeit! Phase 2..! Phase 3 Profit!

      selbst diese parodie die du gepostet hast hat nahezu 2 millionen klicks :whistling:

      Reine Kunstfigur ist er sicher ehr weniger als Bushido. Soweit ich weiss wurde Haft hier in Deutschland verurteilt und is dann für mehrere Jahre nach Istanbul geflohen, kam danach zurück und versuchte es mit einer selbständigen tätigkeit, die allerdings nicht von erfolg gekröhnt war, sodass die kriminalität und halt musik nach längerer zeit wieder eine rolle spielten.

      ich könnte mir vorstelln, dass sehr viele texte vom "stereotyp" album bereits einige jahre alt waren.

      Bei bushido sieht es anders aus, erstmals bekam ich ihn durch BMW aufn radar, also in verbindung mit hengzt und origi.
      Dann hat er sein 1tes sehr starkes Album herausgebracht und CCN1, nach der trennung von aggro wurde er allerdings ein reiner medienkasper und erst dann kamen verbindungen zu etwaigen grossfamilien, etc.
      musikalisch hat er seit 2002 nix mehr gemacht, was ich mir freiwillig antun würde.

      schon lustig die beiden zu vergleichen, aber eigentlich soll der thread hier auf höherem niveau bleiben. :D













      das sind so tracks die ungefiltert ein lebensgefühl rüberbringen, ohne irgendwo anspruch zu haben.
      In diere Kathegorie gefallen mir Celo und Abdi allerdings ne ganze ecke besser, mega sympathische typen und guter Humor.





      schwierig zu beschreiben, aber wie gesagt nich das hier allet zumüllt. dieser kram is mit vorbehalt zu geniessen :P


      also weiter mit mf doom:









      boy, do you know death?

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Freeman ()

    • Reine Kunstfigur ist er sicher ehr weniger als Bushido. Soweit ich weiss wurde Haft hier in Deutschland verurteilt und is dann für mehrere Jahre nach Istanbul geflohen, kam danach zurück und versuchte es mit einer selbständigen tätigkeit, die allerdings nicht von erfolg gekröhnt war, sodass die kriminalität und halt musik nach längerer zeit wieder eine rolle spielten.


      Genau deswegen bin ich mir ja auch nicht so sicher ob er das ernst meint oder nicht. Ob so jemand wirklich dazu in der Lage sich selbst bewusst humorvoll in Szene zu setzen?

      Sollte er es nämlich ernst meinen (Es also nicht bewusst so behindert rüberbringen) löst das bei mir einfach nur ein gewisses Fremdschämen aus, hat er das ganze allerdings so geplant, muss ich sagen, dass er ein ziemlich humorvoller Dude ist, denn bei seinen Videos kann ich einfach nichts anderes tun außer herzhaft zu lachen, und das ist ja was gutes oder nicht :P
      Und ne, habe nicht das erste Album von ihm gehört, vllt. sollt ich das mal tun, könnt ja sein, dass ich dann sowieso ne andere auffassung von ihm hätte.

      Bei sowas wie "Nehm die alles weg" kann ich nämlich einfach nur lachen ^^
      Naja werden es wohl nie erfahren ^^
      Und eig. ist es ja auch egal, lachen tu ich bei ihm ja so oder so genug, also kanns mir wohl auch ziemlich wurscht sein :p
    • No_Johns schrieb:


      Genau deswegen bin ich mir ja auch nicht so sicher ob er das ernst meint oder nicht. Ob so jemand wirklich dazu in der Lage sich selbst bewusst humorvoll in Szene zu setzen?


      genau das kann er, wie kaum ein anderer. schau ma hier:




      er kennt jedn biggie tune und man merkt klar, dass er selbst fan ist.
      aber wieviele views hat so ein vid? keine 100.000, glänzen hat knapp 8 Millionen.


      dämn, er dänct sogar 1/1 wie puffy 8o


      das sind aber halt so insider, die leute unter 20 niemals erkennen werden.


      ahja, wenn du das 1te album nich kennst, zieh dir das von mir verlinkte remix album notorious haft.

      es ist umsonst und das komplette debut mit neuen beats, schmeiss ich gleich mal an :D


      brenk, dexter, suff, torky tork, usw. das absolute das who is who der deutschen produzenten, wenn dir hafti dann immernoch nich gefällt hast du n guten überblick über die deutsche beatmaker szene.


      ansonsten halt der kram, der wirklich alt ist und noch voller hass steckt. mir gefällts, aber wie gesagt, nu schluss hier mit hafti, nafti und co:







      woher wusste ich nur, dass dieser name sehr schnell auftauschen wird und wieder über gängster/mängster gequatschzt wird 8|
      boy, do you know death?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Freeman ()

    • Yo, netter Thread !
      Posts fingen SEHR gut an und wurden dann auch etwas schlechter ;)

      "Ich kauf mir nur die Alben von Rappern, die darüber rappen, dass sie Geld haben, denn ich will den Artist supporten, yeah...."

      Sehr doper Track von meinem Fav-Producer:


      Audio88 und Dilemma wurden auch schon gepostet:


      Madlib:


      Fav-MC:



      Ansonsten kann ich nur sagen, unterstützt die Entbs-Jungs :) Und falls wer am 18.10 zur Feier der neuen Twit Uno-Platte nach Köln kommt, lasst es mich wissen ;)

      *edit Spoiler

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mat1x ()

    • haha, bestes audio88 zitat :good:

      der typ hat göttlichen humor:





      ps:
      alle sagen hoooo, auch wenn niemand weiss, was das heisst! hip hop heisst, dass keiner weiss, was das heisst. auch wenn du nicht weisst, was das heisst. deine freundin weiss, sie ist gemeint!
      beste deutschrap hook, ever! :hp:

      ps2:

      j dilla hat mein leben tatsächlich verändert, lovin detroit :cursing:

      Mit MF Doom haste schon n sehr guten geschmack bewiesen, wie schauts mit MF Grimm bei dir aus?

      boy, do you know death?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Freeman ()

    • Benutzer online 2

      2 Besucher